Handballerinnen rätseln über EM-Leistungsabfall

Brest (dpa) – Direkt nach dem Abpfiff suchte Henk Groener nach Erklärungen. Der Bundestrainer der deutschen Handballerinnen rätselte über die 24:29 (11:14)-Niederlage seines Teams im zweiten EM-Gruppenspiel gegen Rumänien. «Von Anfang an war Stress, war Hektik da», sagte der Niederländer nach der Partie im französischen Brest. Warum das so war, wusste er zunächst nicht. Dabei

weiterlesen →

DHB-Auswahl verpasst vorzeitigen Einzug in EM-Hauptrunde

Brest (dpa) – Der erste Rückschlag bei der Europameisterschaft in Frankreich sorgte bei den deutschen Handballerinnen kurzzeitig für Frust. Nach dem 24:29 (11:14) im zweiten EM-Spiel gegen Rumänien verließ die DHB-Auswahl zügig das Spielfeld in der Arena in Brest – und haderte mit dem Verpassen des vorzeitigen Einzugs in die Hauptrunde des Turniers. «Wir sind

weiterlesen →

DHB-Auswahl verpasst vorzeitigen Einzug in EM-Hauptrunde

Brest (dpa) – Der erste Rückschlag bei der Europameisterschaft in Frankreich sorgte bei den deutschen Handballerinnen kurzzeitig für Frust. Nach dem 24:29 (11:14) im zweiten EM-Spiel gegen Rumänien verließ die DHB-Auswahl zügig das Spielfeld in der Arena in Brest – und haderte mit dem Verpassen des vorzeitigen Einzugs in die Hauptrunde des Turniers. «Wir sind

weiterlesen →

DHB-Auswahl verpasst vorzeitigen Einzug in EM-Hauptrunde

Brest (dpa) – Den ersten Matchball haben die deutschen Handballerinnen vergeben, aber ihr Schicksal haben sie bei der Europameisterschaft in Frankreich trotz der Pleite im zweiten Spiel weiter selbst in der Hand. Das 24:29 (11:14) gegen Rumänien in Brest war aber ein deutlicher Rückschlag für die Mannschaft von Bundestrainer Henk Groener nach dem 33:32-Sensationserfolg gegen

weiterlesen →

Bietigheims Handballerinnen verpassen Hauptrunde

Ludwigsburg (dpa) – Die Handballerinnen der SG BBM Bietigheim haben den Einzug in die Hauptrunde der Champions League verpasst. Der Bundesligist verlor in Ludwigsburg gegen den norwegischen Meister Vipers Kristiansand mit 26:34 (12:16). Der deutsche Vizemeister hat damit vor dem abschließenden Gruppenspiel in Bukarest keine Chance mehr auf einen der ersten drei Plätze, die zum

weiterlesen →