Frankreich stoppt Siegesserie der deutschen Handball-Frauen

Yamaga (dpa) – Trotz einer überragenden Emily Bölk haben Deutschlands Handball-Frauen den nächsten Coup bei der Weltmeisterschaft in Japan knapp verpasst. Die DHB-Auswahl kassierte in Yamaga mit dem 25:27 (12:14) gegen Welt- und Europameister Frankreich ihre erste Turnier-Niederlage. Vor dem abschließenden Gruppenduell mit dem ungeschlagenen Tabellenführer Südkorea (7:1 Punkte) am Freitag belegt das bereits für

weiterlesen →

Jichas Liebeserklärung an Spitzenreiter THW Kiel

Kiel (dpa) – Der frühere Welthandballer Filip Jicha war hin und weg nach der Gala in der Champions League. «Ich liebe meine Mannschaft», sagte der Trainer des Bundesligisten THW Kiel am Mikrofon des TV-Senders Sky, nachdem seine Schützlinge ihr Heimspiel gegen den französischen Vertreter Montpellier HB dank einer kämpferisch starken Leistung mit 33:32 (16:19) gewonnen hatten.  Mit

weiterlesen →

Jichas Liebeserklärung an Spitzenreiter THW Kiel

Kiel (dpa) – Der frühere Welthandballer Filip Jicha war hin und weg nach der Gala in der Champions League. «Ich liebe meine Mannschaft», sagte der Trainer des Bundesligisten THW Kiel am Mikrofon des TV-Senders Sky, nachdem seine Schützlinge ihr Heimspiel gegen den französischen Vertreter Montpellier HB dank einer kämpferisch starken Leistung mit 33:32 (16:19) gewonnen hatten.  Mit

weiterlesen →

Jichas Liebeserklärung an Spitzenreiter THW Kiel

Kiel (dpa) – Der frühere Welthandballer Filip Jicha war hin und weg nach der Gala in der Champions League. «Ich liebe meine Mannschaft», sagte der Trainer des Bundesligisten THW Kiel am Mikrofon des TV-Senders Sky, nachdem seine Schützlinge ihr Heimspiel gegen den französischen Vertreter Montpellier HB dank einer kämpferisch starken Leistung mit 33:32 (16:19) gewonnen hatten.  Mit

weiterlesen →

THW-Handballer gewinnen Heimspiel gegen Montpellier

Kiel (dpa) – Die Handballer des THW Kiel verbringen den Jahreswechsel als Tabellenführer in der Champions League. Der deutsche Rekordmeister gewann sein Heimspiel gegen den französischen Vertreter Montpellier HB mit 33:32 (16:19). Mit 16:4 Punkten können die «Zebras» am letzten Spieltag des Jahres nicht mehr von der Spitzenposition verdrängt werden. Beste Werfer der Partie waren

weiterlesen →

Flensburg-Handewitt unterliegt Paris Saint-Germain

Flensburg (dpa) – Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben die dritte Niederlage in Serie in der Vorrunde der Champions League kassiert. Der deutsche Meister verlor sein Heimspiel gegen den französischen Titelträger Paris Saint-Germain unglücklich mit 29:30 (13:14). Beste Werfer in der mit 5500 Zuschauern ausverkauften Flensburger Arena waren Magnus Röd und Marius Steinhauser mit je

weiterlesen →

Glandorf beendet im Sommer seine Handball-Karriere

Flensburg (dpa) – Ex-Weltmeister Holger Glandorf geht am Ende der aktuellen Saison in den Handball-Ruhestand. Ich höre in jedem Fall auf», sagte der Rückraumspieler des deutschen Meisters SG Flensburg-Handewitt bei Sky. Er bleibe Verein und Mannschaft aber erhalten: «Ich werde in die Geschäftsstelle wechseln.» Der Linkshänder spielt seit 2011 für die SG, mit der er zwei

weiterlesen →

Filip Jicha führt Kiels Handballer wieder an die Spitze

Kiel (dpa) – Trainer-Novize Filip Jicha bringt die Handballer des THW Kiel wieder auf volle Fahrt. Seit Saisonbeginn ist der 37 Jahre alte Tscheche Chef bei den «Zebras», die sowohl in der Bundesliga als auch in der Champions League auf Erfolgskurs sind. Die Norddeutschen feierten einen 33:30 (17:16)-Sieg beim französischen Vertreter Montpellier HB, mit dem

weiterlesen →

Jicha führt Kiels Handballer wieder an die Spitze

Kiel (dpa) – Trainer-Novize Filip Jicha bringt die Handballer des THW Kiel wieder auf volle Fahrt. Seit Saisonbeginn ist der 37 Jahre alte Tscheche Chef bei den «Zebras», die sowohl in der Bundesliga als auch in der Champions League auf Erfolgskurs sind. Am Samstag feierten die Norddeutschen einen 33:30 (17:16)-Sieg beim französischen Vertreter Montpellier HB, mit

weiterlesen →

THW Kiel gewinnt Champions-League-Spiel in Montpellier

Kiel (dpa) – Der THW Kiel bleibt in der Vorrunde der Handball-Champions-League ungeschlagen. Die Norddeutschen gewannen beim französischen Vertreter Montpellier HB 33:30 (17:16) und verteidigten mit 9:1 Punkten die Tabellenspitze in der Gruppe B. Lukas Nilsson erzielte elf Tore für Kiel, Hugo Descat war achtmal für Montpellier erfolgreich. Der deutsche Rekordmeister startete optimal in die

weiterlesen →