Deutsche Handballer verpassen Medaille in letzter Sekunde

Herning (dpa) – Der entsetzte Bundestrainer Christian Prokop schmiss nach dem Drama um WM-Bronze vor Wut seine Wasserflasche auf das Parkett, die enttäuschten deutschen Handballer verabschiedeten sich auf einer letzten Ehrenrunde mit leerem Blick von den Fans. Trotz einer Weltklasse-Vorstellung von Torwart Andreas Wolff verlor die DHB-Auswahl im dänischen Herning das dramatische Spiel um Platz

weiterlesen →

Der nächste deutsche WM-Gegner Frankreich

Herning (dpa) – Bei der Handball-Weltmeisterschaft trifft die deutsche Mannschaft im Spiel um den dritten Platz am Sonntag (14.30 Uhr/ZDF) auf Rekord-Weltmeister Frankreich. FRANKREICH Frankreich zählt zum Besten, was der Welthandball zu bieten hat. Das wird auch nach der überraschend klaren Halbfinal-Niederlage gegen Dänemark (30:38) so bleiben. Trainer Didier Dinart kann bei der Zusammenstellung seines

weiterlesen →

Sagosen oder Hansen: Wer krönt sich mit dem WM-Titel?

Herning (dpa) – Sie zählen zu den besten Handballern der Welt. Sie spielen beim selben Top-Club. Aber nur einer wird sich am Sonntag mit dem größten Titel krönen: Mikkel Hansen oder Sander Sagosen. Die beiden Rückraumstars von Paris Saint-Germain führen Dänemark und Norwegen ins Finale der Weltmeisterschaft am Sonntag (17.30 Uhr). Eigentlich spricht Vieles für Hansen

weiterlesen →

Dänemark stoppt Rekord-Weltmeister Frankreich

Hamburg (dpa) – Angeführt von einem überragenden Mikkel Hansen ist Dänemark ins Finale der Handball-Weltmeisterschaft gestürmt und träumt nun vor heimischer Kulisse vom ersten Gold-Coup. Der Olympiasieger besiegte am Freitag im Halbfinale vor 12.500 in Hamburg den sechsmaligen Weltmeister Frankreich mit 38:30 (21:15) und hat damit nach Bronze 2007 sowie Silber 2011 und 2013 seine

weiterlesen →

Dänemarks Handballer wollen Frankreich bezwingen

Kopenhagen (dpa) – Der Weg zum erhofften ersten WM-Gold führt über den Noch-Weltmeister: Co-Gastgeber Dänemark will bei der Handball-WM Rekordtitelträger Frankreich ausschalten und sich damit den Traum vom Finale vor heimischem Publikum erfüllen. Das Team um Superstar Mikkel Hansen bekommt es am Freitagabend (17.30 Uhr) in Hamburg mit den Franzosen zu tun. Im Anschluss (20.30 Uhr) trifft

weiterlesen →

Frankreich legt im Rennen um Halbfinale bei Handball-WM vor

Köln (dpa) – Titelverteidiger Frankreich hat in der deutschen Hauptrundengruppe im Kampf um die Halbfinal-Tickets der Handball-WM vorgelegt. Im Duell mit Europameister Spanien setzte sich der Weltmeister in Köln mit 33:30 (17:15) durch. Beste Werfer der Franzosen vor 18.121 Zuschauern in der Lanxess Arena waren Dika Mem und Ludovic Fabregas mit jeweils sechs Treffern. Frankreich

weiterlesen →

Franzosen nominieren Superstar Karabatic nach

Berlin (dpa) – Frankreichs Handballer haben auf die Verletzung von Kapitän Cédric Sorhaindo reagiert und Superstar Nikola Karabatic für ihren WM-Kader nachnominiert. Der 34 Jahre alte dreifache Welthandballer gehört ab sofort zum 16 Spieler umfassenden WM-Team des Titelverteidigers, wie die Franzosen am Mittwoch auf ihrer Verbandshomepage mitteilten. «Er ist spielbereit und jeder kennt die Qualität

weiterlesen →

Handballer setzen auf Weltklasse-Defensive

Berlin (dpa) – Hände im Gesicht, zerschlissene Trikots, permanenter Körperkontakt – was könnte es Schöneres geben? Nicht viel, findet Patrick Wiencek, einer der Abwehrstrategen der deutschen Handballer. Kein Mannschaftsteil der DHB-Auswahl ist bei dieser Heim-WM besser besetzt, in keinem geht es ruppiger zu. Dass die deutsche Defensive längst zur Weltklasse gehört, wurde spätestens beim hochdramatischen

weiterlesen →

Handballer setzen auf Weltklasse-Defensive

Berlin (dpa) – Hände im Gesicht, zerschlissene Trikots, permanenter Körperkontakt – was könnte es Schöneres geben? Nicht viel, findet Patrick Wiencek, einer der Abwehrstrategen der deutschen Handballer. Kein Mannschaftsteil der DHB-Auswahl ist bei dieser Heim-WM besser besetzt, in keinem geht es ruppiger zu. Dass die deutsche Defensive längst zur Weltklasse gehört, wurde spätestens beim hochdramatischen

weiterlesen →

Deutsche Handballer stolz nach WM-Krimi

Berlin (dpa) – Die Augenringe bleiben Handball-Bundestrainer Christian Prokop wohl nicht erspart. Der 40-Jährige war nach dem hart umkämpften 25:25 (12:10) gegen Weltmeister Frankreich so stolz auf seine Mannschaft, dass er sie nicht so schnell ins Bett gehen lassen wollte. «Jetzt setzen wir uns zusammen, jetzt können wir auch auf was anstoßen», sagte Prokop trotz

weiterlesen →