Füchse Berlin nehmen wieder an Club-WM teil

Berlin (dpa) – Handball-Bundesligist Füchse Berlin nimmt zum vierten Mal in Serie an der inoffiziellen Club-Weltmeisterschaft in Doha teil. Der Vorjahres-Finalist erhielt für den Super Globe vom Weltverband IHF eine Wildcard für den Titelgewinn im EHF-Pokal, wie der Verein am Donnerstag mitteilte. Über diesen Weg hatten sich die Füchse bereits ihre erste Teilnahme im Jahr 2015 gesichert.

weiterlesen →

Meister-Trainer Machulla: Flensburg nicht Titel-Favorit

Flensburg (dpa) – Meister SG Flensburg-Handewitt sieht sich in der bevorstehenden Saison der Handball-Bundesliga nicht in der Favoritenrolle. Man könne schon der Meinung sein, «der Titelgewinner ist auch der große Favorit für die Saison», meinte Trainer Maik Machulla im Interview des NDR. Aber die Handball-Experten wie auch der Verein könnten sehr gut einschätzen, «dass wir

weiterlesen →

Rhein-Neckar Löwen: Kiel ist Favorit auf die Meisterschaft

Mannheim (dpa) – Trotz der Verpflichtung von zahlreichen Topspielern halten die Rhein-Neckar Löwen den Handball-Rekordmeister THW Kiel für den Favoriten auf den Bundesliga-Titel in der kommenden Saison. «Die Kieler sind der große Favorit. Sie haben ihre Mannschaft seit langer Zeit zusammen und ihren Umbruch schon vor einigen Jahren vollzogen», sagte Trainer Nikolaj Jacobsen beim Trainingsauftakt des

weiterlesen →

Ex-Weltmeister Zeitz setzt Karriere in der 3. Liga fort

Mannheim (dpa) – Ex-Weltmeister Christian Zeitz wird seine Handball-Karriere beim Drittligisten SG Nußloch fortsetzen. «Wir sind sehr froh, solch einen Spieler für uns gewonnen zu haben», bestätigte Manfred Gspandl, Abteilungsleiter und Geschäftsführer, dem «Mannheimer Morgen». Es stehe außer Frage, dass Zeitz für das Team eine Verstärkung darstelle. «Seine Qualitäten sind unbestritten. Mit seiner großen Erfahrung

weiterlesen →

Torwart Bitter verlängert beim TVB Stuttgart

Winterbach (dpa) – Handball-Bundesligist TVB Stuttgart hat den Vertrag mit Weltmeister-Torwart Johannes Bitter um ein Jahr bis 2019 verlängert und einen neuen Geschäftsführer vorgestellt. Sven Franzen übernimmt zukünftig die Verantwortung für die Bereiche Finanzen, Vertrieb und Event, wie der Club mitteilte. Der 31-Jährige teilt sich die Geschäftsführung mit Jürgen Schweikardt. Schweikardt einigte sich bereits Anfang

weiterlesen →

Schweres CL-Los für Löwen, lösbar für Flensburg

Wien (dpa) – Der deutsche Handball-Meister SG Flensburg-Handewitt steht in der Champions-League-Gruppenphase vor lösbaren Aufgaben. Stärkster Gegner der Mannschaft von Maik Machulla in Gruppe B ist Topfavorit Paris Saint-Germain mit dem deutschen Nationalspieler Uwe Gensheimer. Daneben geht es für Flensburg gegen den diesjährigen Finalisten HBC Nantes (ebenfalls aus Frankreich) sowie MOL-Pick Szeged (Ungarn), Skjern Handbold

weiterlesen →

Handball-WM 2019: Spielplan steht – Anwurfzeiten fehlen

Hamburg (dpa) – Die Gastgeber Deutschland und Dänemark haben die Grobplanung der Spiele bei der Handball-Weltmeisterschaft 2019 bekanntgegeben. Die Eröffnungspartie zwischen der DHB-Auswahl und Südkorea findet am 10. Januar in der Berliner Mercedes-Benz-Arena statt, wie aus einer Mitteilung vom Freitag hervorgeht. Die weiteren deutschen Vorrundenspiele in Gruppe A werden ebenfalls in Berlin ausgetragen: 12. Januar

weiterlesen →

Attraktive und anspruchsvolle WM-Gruppe für DHB-Team

Kopenhagen (dpa) – Die deutschen Handballer haben für die Vorrunde der Weltmeisterschaft 2019 im eigenen Land starke Rivalen zugelost bekommen. Es geht gegen den Titelverteidiger und sechsmaligen Weltmeister Frankreich, den Ex-Champion Russland sowie Serbien, Brasilien und Südkorea. Das hat die Auslosung im Rathaus von Kopenhagen ergeben. Deutschland und Dänemark richten das Turnier vom 10. bis

weiterlesen →

Handball-EM findet 2024 in Deutschland statt

Glasgow (dpa) – Das gab es noch nie: eine Handball-EM der Männer in Deutschland. 2024 ist es soweit. Der dreimalige Weltmeister ist vom 12. bis zum 28. Januar 2024 das erste Land, das alleiniger Ausrichter eines auf 24 Mannschaften vergrößerten EM-Turnieres sein wird. Im Gegensatz dazu werden die beiden XXL-Endrunden zuvor von mehreren Ländern gemeinsam

weiterlesen →

Schwierige EM-Aufgabe für Deutschlands Handballerinnen

Paris (dpa) – Die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Frauen hat für die EM vom 29. November bis 16. Dezember in Frankreich eine schwierige Gruppe erwischt. Das Team von Bundestrainer Henk Groener trifft in der Gruppe D in Brest auf Titelverteidiger und Vizeweltmeister Norwegen sowie auf Rumänien und Tschechien. Das ergab die Auslosung in Paris. «Das ist

weiterlesen →