THW Kiel verpflichtet Superstar Sagosen

Kiel (dpa) – Der deutsche Handball-Rekordmeister THW Kiel hat den norwegischen Weltklasse-Profi Sander Sagosen von der Saison 2020/21 an für drei Jahre verpflichtet. Der 23 Jahre alte zentrale Rückraumspieler kommt vom französischen Meister Paris Saint-Germain nach Kiel. Sagosen ist der Star der norwegischen Nationalmannschaft, die 2017 und in diesem Jahr Vize-Weltmeister wurde. Sein Vertrag in

weiterlesen →

Nach Meilenstein: Flensburg will auch international glänzen

Flensburg (dpa) – Dem historischen Bundesliga-Meilenstein schenkte Maik Machulla vor dem Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League beim HC Meschkow Brest keine große Beachtung. «Das ist vor allem etwas für Statistiker und die Geschichtsbücher, für uns ist es eine schöne Randnotiz», sagte der Erfolgstrainer der SG Flensburg-Handewitt nach dem 31:22-Sieg gegen Aufsteiger SG BBM Bietigheim, durch

weiterlesen →

Flensburg-Handewitt baut Serie aus – Kiel bleibt dran

Flensburg/Stuttgart (dpa) – Die SG Flensburg-Handewitt ist in der Handball-Bundesliga seit nun einem Jahr ohne Niederlage und der nächsten Meisterschaft einen weiteren Schritt näher gekommen. Der Titelverteidiger setzte sich locker mit 31:22 (15:7) gegen die SG BBM Bietigheim durch und bleibt damit ungeschlagener Tabellenführer. Zuletzt hatte die Mannschaft von Trainer Maik Machulla am 22. März 2018 gegen

weiterlesen →

Löwen denken nach Sieg gegen Nantes positiv

Mannheim (dpa) – Ihren Sieg ließen sich die Rhein-Neckar Löwen nicht schlecht reden. «Warum so negativ?», fragte Torhüter Mikael Appelgren nach dem 34:32-Erfolg gegen den HBC Nantes. «Positiv sein!» – Denn der wichtige Erfolg im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League verschafft dem Handball-Bundesligisten eine ordentliche Ausgangslage vor dem Rückspiel am 30. März (19.00 Uhr/Sky) in Frankreich.

weiterlesen →

Rhein-Neckar Löwen legen in Handball-Königsklasse vor

Mannheim (dpa) – Die Rhein-Neckar Löwen haben den ersten Schritt in Richtung Viertelfinale der Handball-Champions-League gemacht. Der deutsche Pokalsieger setzte sich im Achtelfinal-Hinspiel mit 34:32 (18:16) gegen den französischen Vorjahresfinalisten HBC Nantes durch. Damit verschafften sich die Mannheimer eine ordentliche Ausgangslage vor dem Rückspiel am 30. März (19.00 Uhr/Sky) in Frankreich. Bester Werfer der Löwen

weiterlesen →

Handball-Frauen proben Ernstfall

Leer (dpa) – Zehn Wochen vor dem Showdown um die WM-Tickets gegen Kroatien proben Deutschlands Handball-Frauen den Ernstfall. In den Länderspielen gegen den WM- und EM-Dritten Niederlande am 22. März (19.30 Uhr) in Groningen und am folgenden Tag in Oldenburg (16.45 Uhr/Sport1) will sich die DHB-Auswahl das nötige Rüstzeug für die Playoff-Duelle in der WM-Qualifikation

weiterlesen →

Wichtige Phase: Bundesliga-Duo hofft auf Final Four

Frankfurt/Main (dpa) – Nach zwei Jahren Abstinenz will die Handball-Bundesliga bei der finalen Königsklassenparty in Köln nicht schon wieder als Zuschauer am Rand stehen. «Ich erhoffe mir natürlich, dass beide Clubs ins Final-4-Turnier einziehen. Da wären wir schon sehr gern dabei, denn das ist auch ein Stück weit Reputation und Markenmittel für die HBL», sagte

weiterlesen →

Däne Mikkel Hansen zum dritten Mal Welthandballer

Basel (dpa) – Nach dem ersten WM-Titel mit Dänemark ist Mikkel Hansen zum dritten Mal in seiner Karriere zum Welthandballer gekürt worden. Der WM-Torschützenkönig zog damit mit Frankreichs Superstar Nikola Karabatic gleich. Bei den Frauen gewann die Rumänin Cristina Neagu als erste Spielerin überhaupt zum vierten Mal nach 2010, 2015 und 2016 die Wahl. Der

weiterlesen →

Melsungen holt 2020 Nationalspieler Häfner

Melsungen (dpa) – Handball-Bundesligist MT Melsungen verstärkt sich im Sommer 2020 mit Nationalspieler Kai Häfner. Der 29-Jährige wechselt im nächsten Jahr vom Ligarivalen TSV Hannover-Burgdorf zu den Nordhessen, bei denen er einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2023 erhält. Dafür werden die Zwillinge Michael und Philipp Müller den Verein nach sechs Jahren am Saisonende verlassen. Michael

weiterlesen →

«Andere Grundmentalität»: Füchse holen Ziemer und Müller

Berlin (dpa) – Handball-Bundesligist Füchse Berlin stellt die  Weichen für die neue Saison. Am Montag gaben die Berliner die Verpflichtung von Torhüter Martin Ziemer (Hannover) und Rückraumspieler Michael Müller (Melsungen) bekannt. «Wir sind mit der Platzierung in dieser Saison nicht zufrieden. In der neuen Saison wollen wir einiges ändern und besser machen. Deshalb war uns klar,

weiterlesen →