Dänemark gewinnt Prestige-Duell gegen Norwegen

Kopenhagen (dpa) – Co-Gastgeber Dänemark hat bei der Handball-WM das skandinavische Duell mit Norwegen gewonnen und sich damit den Sieg in der Vorrundengruppe C gesichert. Das Team von Coach Nikolaj Jacobsen besiegte die Norweger um ihren Star Sander Sagosen im dänischen Herning mit 30:26 (17:14). Bester Werfer der Dänen war Mikkel Hansen mit 14 Treffern.

weiterlesen →

DHB-Team bereit für die Hauptrunde – Sieg gegen Serbien

Berlin (dpa) – Bundestrainer Christian Prokop klatschte zufrieden mit jedem seiner Spieler ab, anschließend verabschiedeten sich die deutschen Handballer mit einer langen Ehrenrunde vom euphorischen Berliner Publikum. Mit einem lockeren 31:23 (16:12) gegen Serbien hat sich die DHB-Auswahl den letzten Schwung für die heiße Phase der Heim-WM geholt. «Es waren fünf fantastische Spiele oder zehn

weiterlesen →

DHB-Team bereit für die Hauptrunde – Sieg gegen Serbien

Berlin (dpa) – Bundestrainer Christian Prokop klatschte zufrieden mit jedem seiner Spieler ab, anschließend verabschiedeten sich die deutschen Handballer mit einer langen Ehrenrunde vom euphorischen Berliner Publikum. Mit einem lockeren 31:23 (16:12) gegen Serbien hat sich die DHB-Auswahl den letzten Schwung für die heiße Phase der Heim-WM geholt. «Es waren fünf fantastische Spiele oder zehn

weiterlesen →

DHB-Team bereit für die Hauptrunde – Sieg gegen Serbien

Berlin (dpa) – Jetzt kann die heiße WM-Phase beginnen: Die deutschen Handballer haben sich mit einem lockeren Erfolg gegen Serbien auf die Hauptrunde der Heim-WM eingestimmt. Das Team von Bundestrainer Christian Prokop setzte sich im abschließenden Vorrundenspiel in Berlin mit 31:23 (16:12) gegen die Serben durch, die bereits vor dem Spiel keine Chance mehr auf

weiterlesen →

DHB-Team mit 3:1-Punkten in WM-Hauptrunde

Berlin (dpa) – Die deutschen Handballer gehen mit 3:1-Punkten in die WM-Hauptrunde in Köln. Das Team von Bundestrainer Christian Prokop profitierte schon vor dem letzten Vorrundenspiel gegen Serbien vom 35:26-Sieg Brasiliens gegen Korea, durch den die Südamerikaner den dritten Platz in der Gruppe A und das Weiterkommen perfekt machten. Deutschland hatte die Brasilianer mit 34:21

weiterlesen →

Weinhold fehlt Handballern gegen Serbien

Berlin (dpa) – Die deutschen Handballer müssen im letzten WM-Vorrundenspiel am Donnerstagabend (18.00 Uhr/ARD) gegen Serbien definitiv auf Steffen Weinhold verzichten. Der Rückraumspieler vom Rekordmeister THW Kiel fällt wegen einer Zerrung im Adduktorenbereich aus. Bundestrainer Christian Prokop verzichtet dennoch zunächst auf eine Nachnominierung von Europameister Kai Häfner, der am Mittwoch zur Mannschaft gestoßen war, so

weiterlesen →

Die Ausgangslage des DHB-Teams vor dem Vorrunden-Finale

Berlin (dpa) – Die deutschen Handballer haben vor dem abschließenden Vorrundenspiel gegen Serbien am Donnerstagabend (18.00 Uhr/ARD) beste Chancen, um mit einer ordentlichen Punkteausbeute in die Hauptrunde zu starten. Qualifiziert für die nächste Turnierphase sind sie ohnehin schon – im schlimmsten Fall könnten sie aber mit einer sehr schlechten Ausgangslage starten. IDEALFALL: Wenn alles so

weiterlesen →

Die Ausgangslage des DHB-Teams vor dem Vorrunden-Finale

Berlin (dpa) – Die deutschen Handballer haben vor dem abschließenden Vorrundenspiel gegen Serbien am Donnerstagabend (18.00 Uhr/ARD) beste Chancen, um mit einer ordentlichen Punkteausbeute in die Hauptrunde zu starten. Qualifiziert für die nächste Turnierphase sind sie ohnehin schon – im schlimmsten Fall könnten sie aber mit einer sehr schlechten Ausgangslage starten. IDEALFALL: Wenn alles so

weiterlesen →

Spanien qualifiziert sich für Hauptrunde der Handball-WM

München (dpa) – Die spanischen Handballer haben den Einzug in die Hauptrunde der Weltmeisterschaft perfekt gemacht. Der Europameister setzte sich in München mit 32:21 (13:12) gegen Mazedonien durch. Bester Werfer der Spanier war Aleix Gomez vom FC Barcelona, dem sechs Tore gelangen. An diesem Donnerstag (20.30 Uhr) kommt es dann in der Olympiahalle zum Spitzenspiel um

weiterlesen →

Hörmann stimmt Kretzschmar zu: «Verstehe Kritik absolut»

München (dpa) – In der Grundsatzdebatte über Meinungsfreiheit hat Alfons Hörmann Verständnis für die Kritik des früheren Handball-Stars Stefan Kretzschmar. Der Weltmeister von 2007 hatte in der vorigen Wochen in einem Interview gesagt, Profisportler dürften heutzutage keine gesellschafts- oder regierungskritische Meinung mehr haben und artikulieren. «Da hat er in der Tendenz an mancher Stelle sicher

weiterlesen →