Handball-Frauen froh über Testspielwoche

Zagreb (dpa) – Diese Reise ist auch für die deutschen Handballerinnen eine besondere. Fast eine Woche lang ist die Mannschaft von Bundestrainer Henk Groener mit den Männern um Kapitän Uwe Gensheimer unterwegs. Sie wohnen aktuell in Zagreb im selben Hotel, frühstücken gemeinsam, essen zu Abend, und wenn es die Zeit zulässt, trinkt Groener auch mal

weiterlesen →

DHB-Standortbestimmung ohne Keeper Heinevetter

Zagreb (dpa) – Zu seinem 35. Geburtstag erreichten Silvio Heinevetter auch die Glückwünsche des Deutschen Handballbundes. Der DHB gratulierte öffentlich über die sozialen Netzwerke, der persönliche Kontakt bleibt dem Torhüter der Füchse Berlin derzeit aber verwehrt. Bundestrainer Christian Prokop verzichtet in den beiden Testspielen gegen Kroatien am Mittwoch (19.30 Uhr) in Zagreb und am Samstag

weiterlesen →

Verletzter Wiencek fehlt deutschen Handballern in Kroatien

Stuttgart (dpa) – Die deutschen Handballer müssen vorerst auf ihren Kreisläufer Patrick Wiencek verzichten. Der 30-Jährige habe sich eine «extrem schmerzhafte Kniestauchung» zugezogen, teilte sein Verein THW Kiel mit. Zuvor hatte Bundestrainer Christian Prokop gesagt, dass Wiencek nicht mit der Nationalmannschaft zum Testspiel am Mittwoch (19.30 Uhr) in Kroatien reisen wird. Ob er beim zweiten Test

weiterlesen →

Handball-Frauen vorerst ohne Kreisläuferin Schulze

Stuttgart (dpa) – Kreisläuferin Luisa Schulze wird den deutschen Handballerinnen beim Testspiel in Kroatien am Mittwoch fehlen. Die 29-Jährige von der SG BBM Bietigheim habe eine Fingerverletzung, sagte Bundestrainer Henk Groener. «Sie wird am Donnerstag nachreisen.» Am Samstag trifft die deutsche Mannschaft beim «Tag des Handballs» in Hannover erneut auf Kroatien.

Verletzter Wiencek fehlt deutschen Handballern in Kroatien

Stuttgart (dpa) – Die deutschen Handballer müssen vorerst auf ihren Kreisläufer Patrick Wiencek verzichten. Aufgrund von Knieproblemen hat der Abwehrspezialist des THW Kiel die Reise zum Länderspiel in Kroatien an diesem Mittwoch nicht angetreten, wie Bundestrainer Christian Prokop sagte. «Er unterzieht sich heute einer Untersuchung in Kiel. Er hat einen Schlag auf das Knie bekommen»,

weiterlesen →

Filip Jicha führt Kiels Handballer wieder an die Spitze

Kiel (dpa) – Trainer-Novize Filip Jicha bringt die Handballer des THW Kiel wieder auf volle Fahrt. Seit Saisonbeginn ist der 37 Jahre alte Tscheche Chef bei den «Zebras», die sowohl in der Bundesliga als auch in der Champions League auf Erfolgskurs sind. Die Norddeutschen feierten einen 33:30 (17:16)-Sieg beim französischen Vertreter Montpellier HB, mit dem

weiterlesen →

Balingens Handballer schaffen Überraschung gegen Berlin

Balingen (dpa) – Aufsteiger HBW Balingen-Weilstetten hat sich im unteren Tabellendrittel der Handball-Bundesliga etwas Luft verschafft. Auch ohne seinen verletzten Spielmacher Martin Strobel bezwang der HBW überraschend die Füchse Berlin mit 31:30 (14:13) und feierte den dritten Saisonsieg. Für die Balinger, die jetzt vier Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge haben, war es nach zuvor 17

weiterlesen →

Jicha führt Kiels Handballer wieder an die Spitze

Kiel (dpa) – Trainer-Novize Filip Jicha bringt die Handballer des THW Kiel wieder auf volle Fahrt. Seit Saisonbeginn ist der 37 Jahre alte Tscheche Chef bei den «Zebras», die sowohl in der Bundesliga als auch in der Champions League auf Erfolgskurs sind. Am Samstag feierten die Norddeutschen einen 33:30 (17:16)-Sieg beim französischen Vertreter Montpellier HB, mit

weiterlesen →

THW Kiel gewinnt Champions-League-Spiel in Montpellier

Kiel (dpa) – Der THW Kiel bleibt in der Vorrunde der Handball-Champions-League ungeschlagen. Die Norddeutschen gewannen beim französischen Vertreter Montpellier HB 33:30 (17:16) und verteidigten mit 9:1 Punkten die Tabellenspitze in der Gruppe B. Lukas Nilsson erzielte elf Tore für Kiel, Hugo Descat war achtmal für Montpellier erfolgreich. Der deutsche Rekordmeister startete optimal in die

weiterlesen →

Handball-Weltmeister Olsen kehrt nach Dänemark zurück

Hannover (dpa) – Bundesliga-Tabellenführer TSV Hannover-Burgdorf wird nach dieser Handball-Saison einen weiteren Leistungsträger verlieren. Nach dem Wechsel von Nationalspieler Timo Kastening zu MT Melsungen gab auch der dänische Weltmeister und Olympiasieger Morten Olsen seine Rückkehr in die Heimat zu GOG Gudme bekannt. Der 35-Jährige unterschrieb bei seinem früheren Verein einen ab 2020 gültigen Dreijahresvertrag. «Wenn

weiterlesen →