DHB-Team nach Auftaktsieg nun mit Fokus auf Spanien

Trondheim (dpa) – Den glanzlosen 34:23-Auftaktsieg gegen die Niederlande hakten die deutschen Handballer schnell ab. Bereits unmittelbar nach dem Abpfiff richteten Bundestrainer Christian Prokop und seine Spieler die Blicke schon auf den nächsten Gegner bei der EM: Titelverteidiger Spanien. Im richtungsweisenden Duell mit dem Europameister geht es an diesem Samstag (18.15 Uhr/ARD) sehr wahrscheinlich schon

weiterlesen →

DHB-Team nacht Auftaktsieg nun mit Fokus auf Spanien

Trondheim (dpa) – Den glanzlosen 34:23-Auftaktsieg gegen die Niederlande hakten die deutschen Handballer schnell ab. Bereits unmittelbar nach dem Abpfiff richteten Bundestrainer Christian Prokop und seine Spieler die Blicke schon auf den nächsten Gegner bei der EM: Titelverteidiger Spanien. Im richtungsweisenden Duell mit dem Europameister geht es an diesem Samstag (18.15 Uhr/ARD) sehr wahrscheinlich schon

weiterlesen →

DHB-Team nacht Auftaktsieg nun mit Fokus auf Spanien

Trondheim (dpa) – Den glanzlosen 34:23-Auftaktsieg gegen die Niederlande hakten die deutschen Handballer schnell ab. Bereits unmittelbar nach dem Abpfiff richteten Bundestrainer Christian Prokop und seine Spieler die Blicke schon auf den nächsten Gegner bei der EM: Titelverteidiger Spanien. Im richtungsweisenden Duell mit dem Europameister geht es an diesem Samstag (18.15 Uhr/ARD) sehr wahrscheinlich schon

weiterlesen →

Titelverteidiger Spanien gewinnt Auftakt bei Handball-EM

Trondheim (dpa) – Titelverteidiger Spanien ist mit einem lockeren Sieg in die Handball-EM gestartet. Der Europameister von 2018 setzte sich in Trondheim gegen EM-Neuling Lettland mit 33:22 (14:11) durch. Bester Werfer beim Sieger war mit fünf Toren Linksaußen Angel Perez Fernandez – beim polnischen Topclub Vive Kielce Teamkollege von Deutschlands Torwart Andreas Wolff. Die Spanier

weiterlesen →

Handball-Meister Flensburg verliert in Barcelona

Flensburg (dpa) – Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben die fünfte Niederlage in Serie in der Champions League kassiert. Der deutsche Meister verlor sein Auswärtsspiel beim spanischen Champion FC Barcelona mit 27:31 (15:15). Beste Werfer waren Aleix Gomez mit zehn Treffern für Barcelona sowie Marius Steinhauser und Marvin Lier mit je sechs Toren für die SG. Als Fünfter der Gruppe A bleiben

weiterlesen →

SG Flensburg-Handewitt unterliegt dem FC Barcelona

Flensburg (dpa) – Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben die zweite Champions-League-Partie in Serie verloren. Der deutsche Meister verlor sein Heimspiel gegen den spanischen Rekordchampion FC Barcelona mit 27:34 (12:18). Michal Jurecki war mit fünf Treffern bester Werfer der Norddeutschen. Für die Katalanen waren der frühere Kieler Aron Palmarsson, Dika Mem und Aitor Arino ebenfalls je fünfmal erfolgreich. Nach einem

weiterlesen →

Ex-Bundestrainer Heuberger zurück im Handball

Stuttgart (dpa) – Das Landratsamt vermisst Martin Heuberger nicht. Dieses Kapitel sei beendet, sagt der ehemalige Handball-Bundestrainer ohne jegliche Wehmut. Denn er ist jetzt zurück bei seinen Wurzeln, bei dem, was er am liebsten macht, und was er wohl auch am besten kann: Der Arbeit mit vielversprechenden Talenten. Fast genau fünf Jahre nach seinem Aus

weiterlesen →

Ex-Bundestrainer Heuberger zurück im Handball

Stuttgart (dpa) – Das Landratsamt vermisst Martin Heuberger nicht. Dieses Kapitel sei beendet, sagt der ehemalige Handball-Bundestrainer ohne jegliche Wehmut. Denn er ist jetzt zurück bei seinen Wurzeln, bei dem, was er am liebsten macht, und was er wohl auch am besten kann: Der Arbeit mit vielversprechenden Talenten. Fast genau fünf Jahre nach seinem Aus

weiterlesen →

Veszprem und Vardar stehen im Champions-League-Finale

Köln (dpa)- Der deutsche Handballer Christian Dissinger und sein Klub HC Vardar Skopje kämpfen am Sonntag um den Champions-League-Titel in Köln. Die Nordmazedonier schafften im Halbfinale eine der größten Sensationen in der Geschichte des Finalturniers. Skopje lag zur Pause mit 9:16 und nach 47 Minuten mit 19:25 hinten, ehe sie die Partie gegen Rekordsieger FC

weiterlesen →

Rhein-Neckar Löwen nach Niederlage in Barcelona Fünfter

Barcelona (dpa) – Die Rhein-Neckar Löwen haben die Vorrunde der Handball-Champions-League mit einer Niederlage beendet. Der Bundesligist verlor mit 25:30 (12:20) beim FC Barcelona und schließt die Gruppenphase auf dem fünften Platz ab. Im Achtelfinale trifft der deutsche Pokalsieger nun auf den französischen Vorjahresfinalisten HBC Nantes. Vor 3000 Zuschauern im Palau Blaugrana waren Jannik Kohlbacher

weiterlesen →