Neue Saison, neues Sonderheft

Jetzt einfach bestellen und eine Mail senden an: redaktion@handballwoche.de

Die Handball-Bundesliga geht in ihre 55. Saison. Auf Grund der anhaltenden Corona-Pandemie startet die stärkste Liga der Welt verspätet und mit vielen Fragen: Was ist erlaubt, wenn Anfang Oktober – und nicht wie üblich Ende August – der Startschuss für die neue Spielzeit 2020/21 endlich fällt? Wie viele Zuschauer werden in den Arenen zwischen Flensburg und Balingen zugelassen? Und welcher Verein, welche Mannschaft geht mit den Herausforderungen, die dieses Virus mit sich bringt, am besten um?

Noch nie war es so schwer, verlässliche Prognosen vor einer Saison abzugeben wie jetzt. Das geht den Managern, Trainern und Spielern so, die wir für dieses Sonderheft gesprochen haben – und das geht auch der HANDBALLWOCHE so, die immerhin seit 66 Jahren am Zeitschriftenmarkt besteht. Noch nie haben sich die Vereine – im Spitzen- und Breitensport – mit so vielen verschiedenen Dingen beschäftigen müssen. Wo früher Personalsituationen, Trainingspläne und Taktiken diskutiert wurden, bestimmen heute Hygiene- und Sicherheitsregeln das Geschehen.

Zusammen mit unseren Korrespondenten bei den verschiedenen Clubs, in enger Kooperation mit der Liga, aber auch basierend auf unserer umfangreichen Datenbank haben wir für Sie, liebe Leserinnen und Leser, dennoch die wichtigsten Informationen vor dieser Mega-Saison, die auf uns wartet, zusammengestellt. Wir stellen in diesem 132 Seiten starken Sonderheft ausführlich die 20 Mannschaften der ersten Liga vor und blicken ebenso ausführlich auf die 19 Teams aus Liga zwei.

Mit dem traditionellen Sonderheft zur Bundesliga-Vorschau stimmt Sie die HANDBALLWOCHE auf die 55. Saison der „stärksten Liga der Welt“ ein. Gewohnt informativ, hintergründig und sorgfältig recherchiert stellen wir auf insgesamt 132 Seiten die Mannschaften aus Liga eins und zwei ausführlich vor. Nur bei uns in der HANDBALLWOCHE finden Sie alle Daten, Fakten, Termine und Hintergründe zu allen Teams. Das Heft ist ab 15. September im Handel und kostet 4,90 Euro.

Dazu lesen Sie in dieser Ausgabe eine ganze Reihe an interessanten Themen, die Sie perfekt auf die neue Saison vorbereiten. So trafen wir zum Beispiel Superstar Sander Sagosen. Wir verraten Ihnen fünf Geheimnisse über den Neuzugang des THW Kiel. Zudem nehmen wir Jaron Siewert, den neuen Trainer der Füchse Berlin unter die Lupe. Siewert ist erst 26 Jahre alt und damit der jüngste Trainer der Bundesliga-Historie.

Ebenfalls im Sonderheft finden Sie Interviews mit Finn Lemke, Maik Machulla oder Paul Drux. Dazu gibt es Interviews mit vielen weiteren Spielern, Managern und Geschäftsführern. Darüber hinaus finden Sie zahlreiche exklusive Statistiken, die es so nur im neuen Sonderheft HANDBALLWOCHE gibt. HANDBALLWOCHE, das Original seit 65 Jahren!

Wenn Sie das Sonderheft zur neuen Saison für nur 4,90 Euro bestellen wollen, schreiben Sie einfach eine Mail an redaktion@handballwoche.de und wir senden Ihnen diese Pflichtlektüre für die gesamte Spielzeit ohne weitere Versandkosten sofort zu.

HANDBALLWOCHE jetzt abonnieren »