Lasse Möller: Passen perfekt zusammen

Flensburgs Neuzugang im Interview   „Lasse Möller gilt als das derzeit größte dänische Talent“, sagte der stolze Geschäftsführer Dierk Schmäschke, als die SG Flensburg-Handewitt vor anderthalb Jahren die Verpflichtung des Halblinken vom dänischen Topclub GOG ab Sommer 2020 kommunizierte. Die SG hatte im Werben um Möller namhafte Handball-Konkurrenz ausgestochen  und das GOG-Eigengewächs mit einem Dreijahresvertrag

weiterlesen →

Das Comeback des Jahres

Der 2007er-Weltmeister Johannes Bitter steht vor seinem Comeback in der Handball-Nationalmannschaft. Bundestrainer Christian Prokop nominierte den 37 Jahre alten Routinier für seinen 17 -köpfigen Kader für die bevorstehende Europameisterschaft in Norwegen, Österreich und Schweden (09. bis 26. Januar 2020). Der Torhüter des Bundesliga-15. TVB Stuttgart hatte nach der Weltmeisterschaft 2011 aus persönlichen Gründen eine Pause

weiterlesen →

Thüringer HC erster Tabellenführer, Leverkusen international erfolgreich

Die Handball Bundesliga Frauen ist am Wochenende mit fünf Partien in den Pflichtspielbetrieb gestartet, am Mittwoch komplettieren die Partien zwischen Metzingen und Blomberg sowie zwischen Leverkusen und Neckarsulm die Runde. Erster Tabellenführer ist der Thüringer HC, Überraschungen blieben bislang aus. International konnte der TSV Bayer 04 Leverkusen zwei klare Siege im EHF-Pokal einfahren und schaffte

weiterlesen →

Der große Traum vom WM-Ticket

Jörn Wolterink (BHC Sand Devils Minden) ist der Routinier im Aufgebot der Beachhandball-Nationalmannschaft. Der Kreisläufer blickt im Interview auf seine dritte Europameisterschaft voraus.   Jörn, Sie stehen vor Ihrer dritten Europameisterschaft. Hätte Sie damit gerechnet, noch einmal dabei sein sein? Gehofft habe ich es auf jeden Fall. Aufgrund des schon 2017 ausgerufenen Ziels, die Mannschaft

weiterlesen →

Flensburger Kabinen-Fest

Lauge is on Fire! Nach der Titelverteidigung in der DKB Handball-Bundesliga gab es in der Kabine der SG Flensburg-Handewitt kein Halten mehr. Eigentlich spielt man ja nicht mit dem Essen – trotzdem wird in den Händen von Rasmus Lauge auch mal aus einer Pizza eine Frisbee. Nach so einer Saison darf auch mal ordentlich gefeiert

weiterlesen →

Der Weg nach Nancy

Nach der Niederlage gegen Rumäninen hat die deutsche Frauen-Nationalmannschaft heute um 18 Uhr (live auf Eurosport und Sportdeutschland.TV) den zweiten Matchball, um in die Hauptrunde der Europameisterschaft in Frankreich einzuziehen. Gegner sind die bisher punktlosen Tschechinnen, die aber auch noch eine Chance haben, eine Runde weiterzukommen! So geht’s in die Hauptrunde nach Nancy! Bei einem

weiterlesen →

Eurosport zeigt deutsche EM-Spiele

Eurosport wird die Vorrundenspiele der deutschen Handballerinnen bei der Europameisterschaft in Frankreich (30. November bis 16. Dezember) live im Free-TV übertragen. Die Spiele gegen Titelverteidiger Norwegen (01. Dezember/15.00), Rumänien (3. Dezember/18.00) und Tschechien (05. Dezember/18.00) laufen nicht nur online auf Sportdeutschland.TV und Handball-Deutschland.TV, sondern auch bei Eurosport 1. Als Expertin und Co-Kommentatorin sitzt die 91-malige

weiterlesen →