Wenig Zeit und viel zu tun: Die Baustellen im DHB-Team

Stockholm (dpa) – Kapitän Uwe Gensheimer sehnte nach der EM-Rückkehr eine längere Pause herbei – doch die gnadenlose Terminhatz der deutschen Handballer geht schon am Wochenende in der Bundesliga weiter. Dem von einem Virus geschwächten Linksaußen von den Rhein-Neckar Löwen bleibt wie seinen Teamkollegen kaum Zeit zum Durchschnaufen. «Das ist keine leichte Situation», sagte Gensheimer

weiterlesen →

Nach Platz fünf bei EM: Handballer nehmen Olympia ins Visier

Stockholm (dpa) – Bei einem Ausflug ins Stockholmer Nachtleben stießen Deutschlands Handballer auf den fünften EM-Platz an – dann ging es am Sonntagmorgen mit einem klaren Auftrag der Verbandsspitze endlich nach Hause. «Unser Ziel bleibt eine Olympia-Medaille in Tokio. Die Mannschaft hat bewiesen, dass sie das Zeug dazu hat», sagte DHB-Präsident Andreas Michelmann am Ende

weiterlesen →

Pekeler als bester Abwehrspieler der Handball-EM gewählt

Stockholm (dpa) – Hendrik Pekeler ist von einer Expertenkommission und den Fans zum besten Abwehrspieler der Handball-EM gewählt worden. Der 28 Jahre alte Kreisläufer vom Bundesliga-Spitzenreiter THW Kiel schaffte es als einziger deutscher Spieler in das All-Star-Team der Endrunde. Zum MVP des Turniers wurde Kroatiens Kapitän Domagoj Duvnjak – in Kiel Teamkollege von Pekeler –

weiterlesen →

Nach Platz fünf bei EM: Handballer nehmen Olympia ins Visier

Stockholm (dpa) – Bei einem Ausflug ins Stockholmer Nachtleben stießen Deutschlands Handballer auf den fünften EM-Platz an – dann ging es am Sonntagmorgen mit einem klaren Auftrag der Verbandsspitze endlich nach Hause. «Unser Ziel bleibt eine Olympia-Medaille in Tokio. Die Mannschaft hat bewiesen, dass sie das Zeug dazu hat», sagte DHB-Präsident Andreas Michelmann am Ende

weiterlesen →

Das EM-Zeugnis der deutschen Handballer

Stockholm (dpa) – Die deutschen Handballer haben das Medaillenziel bei der Europameisterschaft verfehlt, mit Rang fünf durch das 29:27 gegen Portugal aber einen versöhnlichen Turnierabschluss gefeiert. Das EM-Zeugnis der DHB-Auswahl: 1 Johannes Bitter: Die Rückkehr des 37 Jahre alten Weltmeisters von 2007 erwies sich als Volltreffer. Mäßiger Turnierstart, dann aber starker Rückhalt im Tor und

weiterlesen →

Das EM-Zeugnis der deutschen Handballer

Stockholm (dpa) – Die deutschen Handballer haben das Medaillenziel bei der Europameisterschaft verfehlt, mit Rang fünf durch das 29:27 gegen Portugal aber einen versöhnlichen Turnierabschluss gefeiert. Das EM-Zeugnis der DHB-Auswahl: 1 Johannes Bitter: Die Rückkehr des 37 Jahre alten Weltmeisters von 2007 erwies sich als Volltreffer. Mäßiger Turnierstart, dann aber starker Rückhalt im Tor und

weiterlesen →

Deutsche Handballer nach Sieg gegen Portugal Fünfter

Stockholm (dpa) – Bundestrainer Christian Prokop zeigte schon Sekunden vor Schluss die Siegerfaust, seine Schützlinge bildeten kurz darauf erleichtert einen Jubelkreis. Mit einem 29:27 (14:13) gegen Portugal haben die deutschen Handballer den ersten Härtetest für die Olympia-Qualifikation bestanden und die EM mit Platz fünf zu einem versöhnlichen Abschluss gebracht. Die DHB-Auswahl gewann vor rund 6000

weiterlesen →

Deutsche Handballer nach Sieg gegen Portugal Fünfter

Stockholm (dpa) – Deutschlands Handballer haben den ersten Härtetest für die Olympia-Qualifikation bestanden und die Europameisterschaft als Fünfter abgeschlossen. Die DHB-Auswahl gewann vor rund 6000 Zuschauern in Stockholm das bedeutungslose Platzierungsspiel gegen Portugal mit 29:27 (14:13). Bester Werfer für das Team von Bundestrainer Christian Prokop, das am Sonntag zum vierten Mal nacheinander ohne die erhoffte

weiterlesen →

DHB-Team gegen Portugal ohne Gensheimer und Pekeler

Stockholm (dpa) – Die deutschen Handballer müssen zum EM-Abschluss gegen Portugal auf Kapitän Uwe Gensheimer und Abwehrstratege Hendrik Pekeler verzichten. Linksaußen Gensheimer wird im Spiel um Platz fünf an diesem Samstag (16.00 Uhr/ARD One) in Stockholm wegen einer Viruserkrankung ebenso nicht zum Einsatz kommen wie Kreisläufer Pekeler, der seit geraumer Zeit an Achillessehnenproblemen leidet. Sein

weiterlesen →

Ex-Weltmeister Klein: DHB muss Bundestrainer stärken

Stockholm (dpa) – Der ehemalige Handball-Weltmeister Dominik Klein fordert vom Deutschen Handballbund eine klare und einheitliche Kommunikationspolitik sowie Ruhe und Rückendeckung für Bundestrainer Christian Prokop. In einem Interview der Zeitungen der VRM kritisierte der frühere Nationalspieler und heutige TV-Experte vor allem DHB-Vizepräsident Bob Hanning. «Ich verstehe nicht, dass man zunächst so viele Spekulationen zulässt mit

weiterlesen →