Kurioses Spielende: Ball bleibt im Tordreieck stecken

Fürstenfeldbruck (dpa) – Zweitliga-Absteiger HSG Konstanz hat sein erstes Spiel in der 3. Liga verloren – weil der Ball bei der letzten Aktion der Partie zwischen Latte und Pfosten stecken blieb. Nach Ablauf der Spielzeit zwirbelte Tom Wolf einen direkten Freiwurf per Aufsetzer um den Block. Doch der Ball schaffte es nicht über die Linie,

weiterlesen →

Ex-Weltmeister Zeitz setzt Karriere in der 3. Liga fort

Mannheim (dpa) – Ex-Weltmeister Christian Zeitz wird seine Handball-Karriere beim Drittligisten SG Nußloch fortsetzen. «Wir sind sehr froh, solch einen Spieler für uns gewonnen zu haben», bestätigte Manfred Gspandl, Abteilungsleiter und Geschäftsführer, dem «Mannheimer Morgen». Es stehe außer Frage, dass Zeitz für das Team eine Verstärkung darstelle. «Seine Qualitäten sind unbestritten. Mit seiner großen Erfahrung

weiterlesen →