Bundesliga-Comeback mit 39: Zeitz zum TVB Stuttgart

Stuttgart (dpa) – Der ehemalige Handball-Weltmeister Christian Zeitz kehrt im Alter von 39 Jahren in die Bundesliga zurück. Der Rückraumspieler unterschrieb beim TVB Stuttgart einen Vertrag bis Saisonende und wird schon im Spiel bei der MT Melsungen zum Einsatz kommen, wie sein neuer Verein mitteilte. Kurz zuvor hatte sich Zeitz’ Ex-Club SG Nußloch wegen finanzieller

weiterlesen →

Handball-Nationalspieler Strobel kündigt Karriereende an

Balingen (dpa) – Die Nachricht vom bevorstehenden Karriere-Ende von Martin Strobel nahm der neue Handball-Bundestrainer Alfred Gislason ohne große Emotionen zur Kenntnis. Als Strobel dem Isländer am Telefon seinen Entschluss mitteilte, habe dieser «recht nüchtern» reagiert, erzählt der Spielmacher mit einem Lächeln. An diesem Montag informierte der 33-Jährige in Balingen dann auch die Öffentlichkeit darüber,

weiterlesen →

Handball-Nationalspieler Strobel kündigt Karriereende an

Balingen (dpa) – Handball-Nationalspieler Martin Strobel wird seine Karriere am Ende dieser Saison beenden. «Das ist mir nach 17 Jahren Profisport nicht leicht gefallen. Allerdings sehe ich jetzt den richtigen Zeitpunkt», sagte der 33-Jährige in Balingen. «Was mir schon immer wichtig war, ist, dass ich meine Karriere auf einem guten sportlichen Niveau beende.» Ob der

weiterlesen →

Rhein-Neckar Löwen holen isländischen Nationalspieler

Mannheim (dpa) – Die Rhein-Neckar Löwen haben den isländischen Handball-Nationalspieler Ymir Örn Gislason verpflichtet. Der 22 Jahre alte Kreisläufer kommt von Rekordmeister Valur Reykjavik und erhält einen Vertrag bis 2022. «Wir hoffen, dass er uns nach der internationalen Freigabe schon im nächsten Bundesligaspiel bei der HSG Wetzlar zur Verfügung stehen wird», sagte Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann

weiterlesen →

Mischen Rhein-Neckar Löwen noch um Meisterschaft mit?

Mannheim (dpa) – Seit knapp einer Woche steht Uwe Gensheimer bereits wieder in der Trainingshalle des Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen, nachdem der Weltklasse-Linksaußen wenige Tage zuvor noch bei der Europameisterschaft für die Auswahl des Deutschen Handballbundes spielte. Es blieb ein wenig Zeit zum Verschnaufen, aber nicht für einen erholsamen Urlaub. Die EM endete für das DHB-Team

weiterlesen →

Deutsche Handballer testen gegen Island

Mannheim (dpa) – Deutschlands Handballer wollen mit einem Sieg im Test-Länderspiel gegen Island Schwung für die Europameisterschaft holen. In der heutigen Partie (17.20 Uhr/ZDF) in Mannheim geht es vor allem um den Feinschliff in allen Mannschaftsteilen. TOR: Eine Schlüsselposition. Andreas Wolff und Johannes Bitter sollen das Rückgrat der DHB-Auswahl bilden. «Beide Torhüter machen einen sehr

weiterlesen →

Deutsche Handballer testen gegen Island

Mannheim (dpa) – Deutschlands Handballer wollen mit einem Sieg im Test-Länderspiel gegen Island Schwung für die Europameisterschaft holen. In der Partie am heutigen Samstag (17.20 Uhr/ZDF) in Mannheim geht es vor allem um den Feinschliff in allen Mannschaftsteilen. TOR: Eine Schlüsselposition. Andreas Wolff und Johannes Bitter sollen das Rückgrat der DHB-Auswahl bilden. «Beide Torhüter machen

weiterlesen →

Kiel patzt gegen Wetzlar – Flensburg wahrt Titelchance

Kiel/Mannheim (dpa) – Uwe Gensheimer hatte sein Lachen auf dem Spielfeld verloren – und auch beim THW Kiel gab es nur lange Gesichter. Der Kapitän der deutschen Handball-Nationalmannschaft stand nach dem 22:24 seiner Rhein-Neckar Löwen im Bundesliga-Topspiel gegen die SG Flensburg-Handewitt gequält und mit leerem Blick da. Eine ähnlich bedröppelte Stimmung herrschte bei seinem Kieler

weiterlesen →

Löwen vor großem Rätsel – Flensburg wahrt Titelchance

Mannheim (dpa) – Uwe Gensheimer hatte sein Lachen auf dem Spielfeld verloren. Der Kapitän der deutschen Handball-Nationalmannschaft stand nach dem 22:24 seiner Rhein-Neckar Löwen gegen die SG Flensburg-Handewitt gequält und mit leerem Blick da. Dass die mit großen Ambitionen in die Saison gestarteten Löwen erneut einen schweren Dämpfer abbekommen hatten, lag auch am 33-Jährigen. Der

weiterlesen →

Flensburg schlägt die Rhein-Neckar Löwen

Mannheim (dpa) – Die SG Flensburg-Handewitt ist vorerst auf den zweiten Platz der Handball-Bundesliga zurückgekehrt. Der deutsche Meister gewann das Topspiel bei den Rhein-Neckar Löwen mit 24:22 (14:13) und sorgte damit für die bereits fünfte Saisonniederlage der Mannheimer. Mit nun 28:10-Punkten sind die Flensburger damit zumindest erst mal bis zum Sonntag wieder erster Verfolger von

weiterlesen →