Nationalspieler Fäth wechselt von Löwen nach Erlangen

Mannheim (dpa) – Handball-Europameister Steffen Fäth verlässt die Rhein-Neckar Löwen und geht zum HC Erlangen. Den Wechsel des Nationalspielers bestätigten die beiden Bundesligisten. Der 30 Jahre alte Rückraumspieler war 2018 von den Füchsen Berlin zu den Mannheimern gekommen und hatte eigentlich noch einen Vertrag bis 30. Juni 2021. Dieser wurde vorzeitig aufgelöst. Nach Angaben der

weiterlesen →

HC Erlangen trennt sich von Trainer Eyjolfsson

Erlangen (dpa) – Handball-Bundesligist HC Erlangen hat sich von seinem Trainer Adalsteinn Eyjolfsson getrennt. Wie der Club mitteilte, übernimmt Rolf Brack bis zum Saisonende als Interimscoach. In der Spielzeit 2020/21 soll dann wie geplant der frühere Nationalspieler Michael Haaß das Kommando übernehmen. Die Franken reagierten mit der Beurlaubung des Isländers Eyjolfsson auf die sportliche Misere mit

weiterlesen →

Ex-Nationaltorwart Lichtlein stellt Bundesligarekord ein

Minden (dpa) – Ex-Nationaltorwart Carsten Lichtlein hat mit seinem 625. Spiel in der Handball-Bundesliga den Rekord von Jan Holpert eingestellt. Der 39-Jährige, der mit der DHB-Auswahl 2007 Weltmeister sowie 2004 und 2016 jeweils Europameister wurde, feierte am Sonntag mit dem HC Erlangen einen 29:26-Sieg bei GWD Minden. Lichtlein spielt seit 2000 im Oberhaus. Vor seinem

weiterlesen →

Handball-Riese Lichtlein greift nach Bundesliga-Rekord

Erlangen (dpa) – Mit einem fetten Schlüsselbund in der Hand bittet Carsten Lichtlein in den Analyseraum der Karl-Heinz-Hiersemann-Halle in Erlangen. «Jetzt wird’s ein bisschen wie in der Schule», scherzt der 39 Jahre alte Handball-Riese beim Aufsperren des dunklen Zimmers, in dem neben einem Beamer zum Studium der Videobilder auch noch ein Overhead-Projektor seinen Platz findet.

weiterlesen →

625 Liga-Spiele: Handball-Keeper Lichtlein vor Rekord

Erlangen (dpa) – Handball-Torhüter Carsten Lichtlein will seinen bevorstehenden Rekord als Profi mit den meisten Bundesliga-Spielen nicht zu hoch hängen. «Klar ist es eine Ehre, wenn man den Rekord wirklich bricht. Ich würde aber sagen, dass es nicht das Wichtigste im Leben ist, dass man Rekorde hat. Es ist ja immer auch noch ein Spiel an dem Tag», sagte

weiterlesen →

Siege für Topclubs Flensburg und Kiel – Todesfall in Berlin

Frankfurt/Main (dpa) – Meister SG Flensburg-Handewitt und Pokalsieger THW Kiel dominieren weiter die Handball-Bundesliga. Flensburg gewann vor heimischer Kulisse gegen den Bergischen HC mit 29:23 (13:11) und behauptete mit 24:6 Punkten die Tabellenführung vor den Kielern (22:4), die sich beim HC Erlangen mit 31:27 (14:13) durchsetzten. Ein Todesfall überschattete das Verfolgerduell zwischen den Füchsen Berlin

weiterlesen →

Siege für Topclubs Flensburg und Kiel – Todesfall in Berlin

Frankfurt/Main (dpa) – Meister SG Flensburg-Handewitt und Pokalsieger THW Kiel dominieren weiter die Handball-Bundesliga. Flensburg gewann vor heimischer Kulisse gegen den Bergischen HC mit 29:23 (13:11) und behauptete mit 24:6 Punkten die Tabellenführung vor den Kielern (22:4), die sich beim HC Erlangen mit 31:27 (14:13) durchsetzten. Ein Todesfall überschattete das Verfolgerduell zwischen den Füchsen Berlin

weiterlesen →

Kapitän Haaß wird neuer Cheftrainer der Erlanger Handballer

Erlangen (dpa) – Der Handball-Bundesligist HC Erlangen befördert seinen Mannschaftskapitän Michael Haaß zum Cheftrainer. Der 36 Jahre alte Ex-Nationalspieler und Weltmeister von 2007 werde zur kommenden Saison Adalsteinn Eyjolfsson ablösen, wie der Verein am Mittwoch mitteilte. Der Isländer Eyjolfsson arbeitet seit Oktober 2017 beim einzigen bayerischen Erstligisten und wird die Franken am Saisonende verlassen. Haaß

weiterlesen →

Hannover besiegt SC Magdeburg – Dämpfer für Löwen

Hannover (dpa) – Die Handballer der TSV Hannover-Burgdorf haben den nächsten Coup gelandet. Die Niedersachsen gewannen am Sonntag auch ihr Heimspiel gegen den SC Magdeburg 31:28 (15:14) und verteidigten die Tabellenführung in der Bundesliga. «Das ist ein großartiges Gefühl», sagte Hannovers Spielmacher Morten Olsen nach dem Spiel im TV-Sender Sky. Am Donnerstag wartet dann mit

weiterlesen →

Nächster Dämpfer für Rhein-Neckar Löwen

Nürnberg (dpa) – Die Handballer der Rhein-Neckar Löwen haben den nächsten Dämpfer in der Bundesliga hinnehmen müssen. Das Team von Trainer Kristjan Andresson spielte beim HC Erlangen nur 29:29 (16:17). Dabei hatten die Mannheimer fünf Minuten vor Schluss noch mit 29:26 in Führung gelegen. Danach aber gelang ihnen kein weiterer Treffer mehr. Beste Werfer waren

weiterlesen →