Handballer Drux: Lieber Basketball als Fußball gucken

Berlin (dpa) – Nationalspieler Paul Drux kann dem Saison-Abbruch in der Handball-Bundesliga auch etwas Positives abgewinnen. «So schlimm die ganze Situation auch ist – gesellschaftlich und wirtschaftlich natürlich eine Vollkatastrophe – ist es für uns Sportler etwas, was wir uns irgendwo auch gewünscht haben, dass man mal eine Sommerpause hat und wirklich den Kopf frei

weiterlesen →

Löwen-Coach Schwalb warnt den Fußball: «Solidarität zeigen»

Mannheim (dpa) – Vor einer möglichen Wiederaufnahme des Bundesliga-Spielbetriebs hat der Handball-Coach Martin Schwalb den Profifußball zu Solidarität mit anderen Sportarten aufgefordert. «Ich gucke gerne Fußball und fände es auch gut, wenn es wieder losgeht. Allerdings darf es nicht dazu führen, dass der Fußball eine komplette Ausnahmestellung kriegt und noch mehr Sponsoren bekommt», sagte der

weiterlesen →

HBL-Geschäftsführer Bohmann: Fußball ein Kosmos für sich

Köln (dpa) – Bei der Bewältigung der Corona-Krise kann der Fußball anderen Teamsportarten wie dem Handball nach Ansicht von Frank Bohmann nur bedingt als Vorbild dienen. Die Deutsche Fußball Liga habe im Bemühen um eine Fortsetzung der Bundesligasaison «eine wirklich gute Arbeit geleistet», sagte der Geschäftsführer der Handball-Bundesliga der Deutschen Presse-Agentur. «Aber was der Fußball

weiterlesen →

Corona-Krise: So ist der Stand in Deutschlands Top-Ligen

Frankfurt/Main (dpa) – Die deutschen Sport-Topligen stehen wegen der Coronavirus-Pandemie still. Der aktuelle Stand der weiteren Planungen in der Übersicht: FUSSBALL-BUNDESLIGA: Die Vereine werden die vom DFL-Präsidium empfohlene Ausweitung der Zwangspause bis mindestens 30. April auf ihrer Mitgliederversammlung beschließen. Konsens ist, dass die Saison aber auf jeden Fall zu Ende gespielt werden soll, um die

weiterlesen →

Handball-Schiri Geipel empfiehlt Zeitstrafen im Fußball

Berlin (dpa) – Handball-Schiedsrichter Lars Geipel hält in der Debatte über mangelnden Respekt gegenüber Referees auch im Fußball die Einführung von Zeitstrafen für sinnvoll. «Meine ganz persönliche Meinung ist: Für Situationen wie im Fall Pléa sollte auch der Fußball noch mal über solche temporären Strafen nachdenken. Damit wäre allen geholfen», sagte der 44-Jährige der Düsseldorfer

weiterlesen →

Handball-Schiri Geipel empfiehlt Zeitstrafen im Fußball

Berlin (dpa) – Handball-Schiedsrichter Lars Geipel hält in der Debatte über mangelnden Respekt gegenüber Referees auch im Fußball die Einführung von Zeitstrafen für sinnvoll. «Meine ganz persönliche Meinung ist: Für Situationen wie im Fall Pléa sollte auch der Fußball noch mal über solche temporären Strafen nachdenken. Damit wäre allen geholfen», sagte der 44-Jährige der Düsseldorfer

weiterlesen →

Der andere Videobeweis: Kann Fußball vom Handball lernen?

Wien (dpa) – Einen kilometerweit von der Halle entfernten Videokeller? Gibt es bei der Handball-Europameisterschaft nicht. Es gibt außerhalb der Arenen auch keine Container, in denen Schiedsrichter vor Bildschirmen hocken, um strittige Szenen zu überprüfen und dann per Headset eine Entscheidung an die Referees auf dem Spielfeld weiterzugeben. Trotzdem existiert auch im Handball der Videobeweis.

weiterlesen →

Handballer Drux fremdelt mit Verhaltensweisen im Fußball

Trondheim (dpa) – Aus Sicht des Handball-Nationalspielers Paul Drux kommen seine Profikollegen aus dem Fußball ihrer Vorbildfunktion nicht immer nach. In einem Interview des Nachrichtenportals t-online.de wurde der 24-Jährige darauf angesprochen, dass Fußballer sich mitunter nach leichten Fouls auf dem Boden wälzen würden. «Solche Aktionen vermitteln keine Werte, die ich gut finde», sagte der Rückraumspieler.

weiterlesen →

Handball-Bundestrainer Prokop von Klopp begeistert

Stuttgart (dpa) – Jürgen Klopp dient sogar Handball-Bundestrainer Christian Prokop als Vorbild. «Er begeistert und fasziniert mich», sagte der 40-Jährige im Interview des «Mannheimer Morgen» über den Coach des Fußball-Champions-League-Siegers FC Liverpool. «Es ist spannend, ihm bei seinem Coaching zuzuschauen. Seine Interviews sind großartig. Sein Ehrgeiz ist beispiellos. Seine Spieler danken es ihm. Es ist

weiterlesen →

HBL-Ligachef: «Fußball hat Bodenhaftung in Teilen verloren»

Berlin (dpa) – Für Frank Bohmann, Geschäftsführer der deutschen Handball-Liga, ist der Fußball mittlerweile viel zu abgehoben. «Die Bodenhaftung ist unsere Stärke, die hat der Fußball in Teilen verloren», sagte Bohmann der «Rheinischen Post». Jeder Schritt eines Spitzenfußballers müsse mit zahllosen Beratern abgesprochen werden. Das wolle doch niemand sehen, meinte Bohmann. Seine Kritik begründet sich

weiterlesen →