Sigurdsson: Corona beendete und startete eine Karriere

Gummersbach (dpa) – Corona hat die große Karriere von Handball-Ikone Gudjon Valur Sigurdsson vorzeitig beendet – seinen Einstieg in die neue Laufbahn aber zu diesem Zeitpunkt erst ermöglicht. «Ohne Corona hätte ich sicher weitergespielt», sagte der 40-Jährige am Rande seiner Vorstellung als Trainer des in die 2. Bundesliga abgestürzten Traditionsvereins VfL Gummersbach: «Und wenn es

weiterlesen →

Sigurdsson wird neuer Trainer beim VfL Gummersbach

Gummersbach (dpa) – Handball-Zweitligist VfL Gummersbach hat für die kommende Saison überraschend den Isländer Gudjon Valur Sigurdsson als neuen Trainer verpflichtet. Das teilte der Traditionsverein mit. Der 40-jährige Handball-Superstar hatte seine Karriere als Spieler erst vergangene Woche bei Paris Saint-Germain beendet. Mit Sigurdssons Verpflichtung sei Gummersbach «ein ganz besonderer Coup gelungen», schrieb der Verein. Der

weiterlesen →

Sigurdsson wird neuer Trainer beim VfL Gummersbach

Gummersbach (dpa) – Handball-Zweitligist VfL Gummersbach hat für die kommende Saison überraschend den Isländer Gudjon Valur Sigurdsson als neuen Trainer verpflichtet. Das teilte der Traditionsverein mit. Der 40-jährige Handball-Superstar hatte seine Karriere als Spieler erst vergangene Woche bei Paris Saint-Germain beendet. Mit Sigurdssons Verpflichtung sei Gummersbach «ein ganz besonderer Coup gelungen», schrieb der Verein. Der

weiterlesen →

Handball-Legende Sigurdsson beendet Karriere

Berlin (dpa) – Nach einem Vierteljahrhundert als Aktiver hat Islands Handball-Superstar Gudjon Valur Sigurdsson seine erfolgreiche und wohl einmalige Karriere nun beendet. «Nach 25 Jahren im Aktivenbereich und 21 Jahren in der Nationalmannschaft habe ich mich entschlossen, zurückzutreten», schrieb Sigurdsson bei Instagram. Der Isländer spielte zuletzt bei Paris Saint-Germain, der Club wurde nach dem Saisonabbruch

weiterlesen →

Isländischer Torjäger Sigurdsson fehlt bei WM

Berlin (dpa) – Die isländische Handball-Nationalmannschaft muss bei der WM in Deutschland und Dänemark auf ihren Top-Torjäger Gudjon Valur Sigurdsson verzichten. Der Linksaußen der Rhein-Neckar Löwen wurde laut einem Bericht des «Mannheimer Morgen» wegen einer Knieverletzung nicht in das endgültige WM-Aufgebot berufen. «Es tut uns furchtbar leid, dass Gudjon Valur die WM verpasst. Seine Verletzung

weiterlesen →

Rhein-Neckar Löwen siegen problemlos gegen Brest

Mannheim (dpa) – Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Gruppenphase der Champions League ihren zweiten Sieg gefeiert. Der Handball-Bundesligist gewann problemlos mit 33:27 (18:13) gegen den zuvor verlustpunktfreien weißrussischen Meister Meschkow Brest. Vor 2365 Zuschauern in der Mannheimer SAP Arena war Gudjon Valur Sigurdsson mit sechs Treffern bester Torschütze des deutschen Pokalsiegers, der kurzfristig auf

weiterlesen →