Füchse siegen in letzter Sekunde – Ludwigshafen vor Abstieg

Stuttgart (dpa) – Die Füchse Berlin sind in der Handball-Bundesliga zurück in der Erfolgsspur. Dank eines Last-Minute-Treffers vom dänischen Weltmeister Hans Lindberg setzte sich das Team von Trainer Velimir Petkovic mit 34:33 (15:18) beim TVB Stuttgart durch. Lindberg hatte in der letzten Spielsekunde einen umstrittenen Siebenmeter zum Endstand verwandelt und damit für den ersten Bundesliga-Sieg der

weiterlesen →

Füchse Berlin feiern Kantersieg gegen Balatonfüredi

Berlin (dpa) – Die Füchse Berlin haben ihr letztes Gruppenspiel im EHF-Pokal klar gewonnen. Das Berliner Handballteam siegte nach zuvor vier Pflichtspielniederlagen in Serie vor 9000 Zuschauern in der ausverkauften Max-Schmeling-Halle gegen Balatonfüredi KSE mit 36:23 (16:14). Die Füchse hatten schon vor der Partie gegen die Ungarn den Sieg in Gruppe A und den Viertelfinaleinzug

weiterlesen →

Dänemark nominiert Hans Lindberg für WM-Finale nach

Herning (dpa) – Olympiasieger Dänemark hat den Bundesliga-Profi Hans Lindberg für das Finale der Handball-Weltmeisterschaft kurzfristig nachnominiert. Der Rechtsaußen der Füchse Berlin rückt für das Endspiel am Sonntag (17.30 Uhr/Eurosport) gegen Norwegen für Johan Hansen ins dänische Team, wie der Weltverband IHF mitteilte. Der 37-jährige Lindberg hatte sich im WM-Vorrundenspiel gegen Chile an der Wade

weiterlesen →