Handball-Profi Lagarde schon jetzt zu Rhein-Neckar Löwen

Mannheim (dpa) – Der französische Nationalspieler Romain Lagarde wechselt schon zur kommenden Saison zum Handball-Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen. Der zunächst erst für den Sommer 2020 geplante Transfer des Rückraumspielers vom französischen Spitzenclub HBC Nantes nach Mannheim sei um ein Jahr vorgezogen worden, teilten die Badener mit. Über die Inhalte der Transfervereinbarung und die Ablösesumme vereinbarten die Vereine

weiterlesen →

Franzose Lagarde will früher zu den Rhein-Neckar Löwen

Mannheim (dpa) – Der französische Nationalspieler Romain Lagarde möchte schon zur kommenden Saison zum Handball-Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen wechseln. «Es ist der Wunsch von Romain. Wir haben ebenfalls Interesse, es kommt aber auf die Konditionen an», sagte Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann auf Nachfrage. Der Wechsel des 22 Jahre alten Rückraumspielers, der noch beim französischen Erstligisten HBC Nantes unter

weiterlesen →

Flensburgs Handballer senden ein Signal an die Konkurrenz

Flensburg/Mannheim (dpa) – Die Signale waren deutlich. Schon Minuten vor dem Abpfiff ballte Maik Machulla die Siegerfaust und klatschte seine Spieler auf der Auswechselbank ab. Der Trainer des aktuellen Handball-Meisters SG Flensburg-Handewitt hatte seine Schützlinge für die zweite Halbzeit des Spitzenspiels gegen die Rhein-Neckar Löwen perfekt eingestellt. Und so feierte der Tabellenführer am Montag einen

weiterlesen →

Flensburg gewinnt Spitzenspiel gegen die Löwen 27:20

Flensburg (dpa) – Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben den nächsten Konkurrenten distanziert. Nach dem 27:20 (14:14)-Erfolg im Bundesliga-Topspiel am Montag gegen die Rhein-Neckar Löwen vergrößerten die Norddeutschen ihren Vorsprung auf die Mannheimer auf fünf Punkte. «Die Mannschaft kann sich zurecht feiern lassen», sagte SG-Trainer Maik Machulla im TV-Sender Sky. Machulla lobte besonders seinen Torwart

weiterlesen →

Flensburg gegen Löwen: Top-Duell nach Tristesse in Europa

Flensburg (dpa) – Nach den verpatzten Generalproben auf der internationalen Handballbühne wollen die SG Flensburg-Handewitt und die Rhein-Neckar Löwen am Montag (18.30 Uhr) im Liga-Hit wieder ihr wahre Stärke zeigen. Immerhin hatten sowohl der deutsche Meister als auch der aktuelle Pokalsieger nach den herben Pleiten in der Champions League vier Tage Zeit, um die Enttäuschung zu

weiterlesen →