Morten Olsen: Titel mit Hannover wäre «krasser Traum»

Hannover (dpa) – Handball-Ass Morten Olsen glaubt an einen Titel mit der TSV Hannover-Burgdorf in dieser Saison. «Ich finde schon, dass das realistisch ist», sagte der 35 Jahre alte Spielmacher in einem Interview des «Sportbuzzer». Es wäre «der größte Traum meines Lebens, mit Hannover was zu gewinnen», sagte der dänische Olympiasieger und Weltmeister. In der Handball-Bundesliga

weiterlesen →

Schwere Kapselverletzung bei Hannovers Olsen

Hannover (dpa) – Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf muss für längere Zeit auf seinen besten Spieler Morten Olsen verzichten. Bei dem dänischen Weltmeister und Olympiasieger bestätigte sich zwar der Anfangsverdacht auf einen Fingerbruch nicht. Dafür wurde bei dem 35 Jahre alten Spielmacher eine schwere Kapselverletzung am kleinen Finger der Wurfhand festgestellt. Olsen hatte am Vorabend bei dem

weiterlesen →

Handball-Weltmeister Olsen kehrt nach Dänemark zurück

Hannover (dpa) – Bundesliga-Tabellenführer TSV Hannover-Burgdorf wird nach dieser Handball-Saison einen weiteren Leistungsträger verlieren. Nach dem Wechsel von Nationalspieler Timo Kastening zu MT Melsungen gab auch der dänische Weltmeister und Olympiasieger Morten Olsen seine Rückkehr in die Heimat zu GOG Gudme bekannt. Der 35-Jährige unterschrieb bei seinem früheren Verein einen ab 2020 gültigen Dreijahresvertrag. «Wenn

weiterlesen →

«Bild»: Olsen wegen Gehirnerschütterung im Krankenhaus

Hannover (dpa) – Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf muss wahrscheinlich für den Rest der Saison auf seinen dänischen Weltmeister Morten Olsen verzichten. Nach einem «Bild»-Bericht wurde der 34 Jahre alte Spielmacher wegen einer Gehirnerschütterung in ein Krankenhaus eingewiesen und fehlte deshalb auch beim 30:24 (14:11)-Heimsieg der «Recken» gegen den VfL Gummersbach. Olsen bekam bereits in der vergangenen

weiterlesen →