Flensburg patzt – EHF-Cup-Trio siegt

Frankfurt/Main (dpa) – Bittere Pleite für die SG Flensburg-Handewitt in der Königsklasse, gelungener Auftakt für das Bundesliga-Trio im EHF-Cup: Ausgerechnet der deutsche Handball-Meister hat nach der WM-Pause auf internationalem Parkett gepatzt. Die Flensburger verloren ihr Gastspiel beim ukrainischen Champion Motor Saporoschje überraschend mit 26:28 (12:10) und erlitten damit einen empfindlichen Rückschlag im Kampf um eine

weiterlesen →

Flensburg patzt – Siege für Berlin und Hannover

Frankfurt/Main (dpa) – Bittere Pleite für die SG Flensburg-Handewitt in der Champions League. Der deutsche Handball-Meister hat sein Gastspiel beim ukrainischen Champion Motor Saporoschje überraschend mit 26:28 (12:10) verloren und damit einen empfindlichen Rückschlag im Kampf um eine gute Ausgangslage für die K.o.-Phase erlitten. Besser machten es im EHF-Pokal die Füchse Berlin und die TSV

weiterlesen →