Flensburgs Handballer in Qualifikation gegen Kwidzyn

Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt treffen in der zweiten Qualifikationsrunde der European League auf den polnischen Vertreten MMTS Kwidzyn. Das ergab die Auslosung am Dienstag bei der Europäischen Handball-Föderation (EHF) in Wien. Die Mannschaft von SG-Coach Maik Machulla muss am 27. September zunächst auswärts antreten und hat dann im entscheidenden Rückspiel am 4. Oktober Heimrecht.

Olympia-Quali: Deutsche Handballer zunächst gegen Schweden

Berlin (dpa) – Die deutschen Handballer treffen zum Auftakt der Olympia-Qualifikation vom 17. bis 19. April in der Berliner Max-Schmeling-Halle auf Schweden. Am Samstag (18. April) steht dann das Duell gegen den EM-Vierten Slowenien an, ehe es am Sonntag gegen Algerien geht. «Wir können uns auf große Spiele einstellen, aber in Berlin werden wir sicher nicht der Wunschgegner

weiterlesen →

DHB-Team für EM-Qualifikation in Halle zu Gast

Halle/Westf. (dpa) – Die deutsche Handball-Auswahl tritt in der Qualifikation zur Europameisterschaft 2020 im westfälischen Halle an. Wie der Verband mitteilte, ist die Heimpartie gegen Polen am 13. April 2019 im Gerry-Weber-Stadion angesetzt. Das Auswärtsspiel wird am 10./11. April ausgetragen. «Gegen Polen werden wir um den Gruppensieg und um die bestmögliche Ausgangsposition für die Auslosung

weiterlesen →