THW Kiel verpflichtet schwedischen Europameister Johansson

„Es ist kein Geheimnis, dass wir Erics Werdegang schon seit Jahren beobachten. Er ist eines der größten Talente Europas“, sagte THW-Geschäftsführer Viktor Szilagyi. „Wir haben ihn von unserem Zukunftskonzept überzeugt, und er wird mit seinen Qualitäten ein wichtiger Teil davon werden.“ Johansson, der einen Dreijahresvertrag erhält, soll die Lücke füllen, die Sander Sagosen hinterlässt. Der Norweger

weiterlesen →

Kiels Handballer froh über Krimi-Sieg gegen Elverum

Den Erfolg hatte Torhüter Niklas Landin mit seiner 17. Parade in letzter Sekunde gesichert. Durch den Sieg erhalten sich die „Zebras“ alle Chancen, als einer der beiden Ersten der Gruppe A die Playoff-Phase zu überspringen und direkt in das Viertelfinale einzuziehen. In der Håkons Hall von Lillehammer sah es lange Zeit nicht nach einem Kieler Erfolg

weiterlesen →

THW Kiel gewinnt Champions-League-Spiel gegen Elverum 31:30

Die Kieler taten sich lange Zeit sehr schwer. Erst in der 35. Minute ging der THW durch einen Doppelschlag von Niclas Ekberg und Domagoj Duvnjak zum 19:17 in Führung. Elverum, das die Partie in die Olympia-Stadt von 1994 verlegt hatte, blieb aber dran. Vor allem der Schwede Johansson, an dem auch der THW Interesse haben

weiterlesen →

SG-Trainer nach Kielce-Pleite sauer: „Nicht in Ordnung“

Großen Anteil an der Flensburger Niederlage hatte Kielces Keeper Andreas Wolff. Der deutsche Nationaltorwart kam auf insgesamt 16 Paraden, wehrte dabei gleich drei Siebenmeter ab. „Ich bin zufrieden mit meiner Leistung“, sagte Wolff nach der Partie. Schließlich habe er „hier nur selten gewonnen“. In der Tabelle der Gruppe B bleiben die Flensburger mit 9:13 Punkten

weiterlesen →

Kiels Handballer haben einen Sieg in Norwegen im Visier

Nicht helfen können bereits zum dritten Mal in Serie Cheftrainer Filip Jicha und Kreisläufer Hendrik Pekeler, die sich nach ihren Corona-Infektionen noch in der Isolation befinden. Positiv sind zudem Assistenzcoach Christian Sprenger und Torhüter Dario Quenstedt getestet worden. Auch sie sind in Norwegen nicht dabei. Das Kommando auf der Trainerbank übernimmt THW-Nachwuchskoordinator Klaus-Dieter Petersen. Die

weiterlesen →

Flensburgs Handballer verlieren 25:33 gegen Kielce

Die Gastgeber taten sich gegen die extrem offensiv ausgerichtete Defensive der Polen sehr schwer. In den ersten zehn Minuten schaffte es nur Franz Semper zweimal, den Ball am deutschen Nationaltorhüter Andreas Wolff im Kielce-Tor vorbei zu bekommen. Der sonst so sichere Schwede Hampus Wanne scheiterte gleich doppelt mit seinen Strafwürfen an Wolff. Da aber auch

weiterlesen →

Auch Kiels Co mit Corona: Nachwuchskoordinator coacht

Als Ersatzcoach springt THW-Nachwuchskoordinator Klaus-Dieter Petersen ein. „Es ist doch klar, dass ich in dieser Situation helfe“, sagte Petersen, der über alle erforderlichen nationalen und internationalen Lizenzen verfügt. Das Torhüter-Gespann bilden nunmehr der vor Kurzem genesene Niklas Landin und U23-Keeper Philip Saggau. Die Partie wird am Donnerstag (18.45 Uhr/DAZN) angepfiffen.

Flensburgs Handballer setzen gegen Kielce auf ihre Anhänger

Zugelassen in der Flensburger Arena sind 2240 Zuschauer. Noch sind viele Karten erhältlich. Beim jüngsten Bundesligaspiel am Samstag gegen Hannover waren knapp 1000 Plätze leer geblieben. Gegen den Tabellenführer der Gruppe B erwartet die fünftplatzierten Flensburger eine schwierige Aufgabe. Unter anderem ist für Machulla eine „Top-Torwartleistung erforderlich, um das Spiel für uns positiv zu gestalten“.

weiterlesen →

Kiels Handballer in der Champions League zu Gast in Elverum

Der frühere Rechtsaußen Sprenger ist aber gut auf den Gegner vorbereitet: „Elverum spielt einen schnellen Handball, ist extrem torgefährlich und wird sicherlich aus der Kulisse viel zusätzliche Motivation ziehen“, sagte der 38-Jährige. Die Partie wurde aus Elverum in den Olympiaort Lillehammer verlegt. In der Vorrunden-Tabelle liegen die Kieler mit 13:7 Punkten auf Platz vier. Ziel

weiterlesen →

Handball-Profi: „Am Ende zwei Punkte mehr als Kiel haben“

Die ersten beiden Teams erreichen die Königsklasse im europäischen Handball. Derzeit ist der THW Kiel Zweiter hinter dem souveränen Tabellenführer SC Magdeburg, zwei Punkte vor den Flensburgern. „Wir müssen bis zum Derby alle Spiele gewinnen“, sagte Golla. Vier Spieltage vor Saisonende reist der THW zu den Flensburgern. Der 1,95 Meter große und 110 Kilo schwere

weiterlesen →