Rekordmann Glandorf fordert Spielplan-Revolution im Handball

Frankfurt/Main (dpa) – Der ehemalige Weltmeister Holger Glandorf fordert eine Spielplan-Revolution in der Handball-Bundesliga zum besseren Schutz der Spieler vor einer Überbelastung. «Was man als Erfahrung aus der Corona-Krise überlegen kann, sind kombinierte Spieltage mit Gegnern aus einer Region, um die Reisebelastungen gering zu halten», sagte der Feldtor-Rekordschütze der Bundesliga in einem Interview der Zeitungen

weiterlesen →

Rhein-Neckar Löwen fordern Ausnahmen vom TV-Vertrag

Mannheim (dpa) – Die Rhein-Neckar Löwen haben vor ihrem Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League beim HBC Nantes den Spielplan der Handball-Bundesliga kritisiert. 48 Stunden vor der Partie am Samstag (19.00 Uhr/Sky) müssen die Löwen in der Liga beim VfL Gummersbach antreten, direkt im Anschluss werden sie die rund 900 Kilometer lange Reise nach Nantes mit dem

weiterlesen →

Handball-Profis fordern mehr Urlaub

Berlin (dpa) – Die Handball-Profis fordern mehr Freizeit. «Besonders in einem Olympia-Jahr wären wir über mehr Urlaubstage sehr dankbar. Die elf Tage, die zwischen WM und Bundesliga-Start lagen, waren einfach zu wenig. Denn man bekommt kaum Luft zum Atmen», sagte Nationalspieler Paul Drux der «Sport Bild». Während und nach der Heim-Weltmeisterschaft hatten die Nationalspieler über

weiterlesen →