Suton rückt für verletzten Strobel ins DHB-Team

Köln (dpa) – Die deutschen Handballer haben auf den verletzungsbedingten Ausfall von Spielmacher Martin Strobel mit der Nachnominierung von Tim Suton reagiert. Der 22 Jahre alte Rückraumstratege vom Bundesligisten TBV Lemgo stößt im Verlauf des Tages zum WM-Team, wie Bundestrainer Christian Prokop sagte. «Er wird heute eintreffen, so dass er gegen Spanien einsatzfähig ist», sagte Prokop

weiterlesen →

Spielmacher Strobel fällt für Rest der WM aus

Köln (dpa) – Deutschlands Handballer müssen im Kampf um eine WM-Medaille auf Regisseur Martin Strobel verzichten. Der 32 Jahre alte Spielmacher vom Zweitligisten HBW Balingen-Weilstetten zog sich in der Hauptrundenpartie gegen Kroatien (22:21) einen Kreuzbandriss und einen Innenbandriss im linken Knie zu. «Es hat mich leider hart erwischt», sagte Strobel in einer Mitteilung des Verbandes.

weiterlesen →

Spielmacher Strobel fällt für Rest der WM aus

Köln (dpa) – Deutschlands Handballer müssen in der entscheidenden Phase der Heim-WM auf Regisseur Martin Strobel verzichten. Der 32-Jährige vom Zweitligisten HBW Balingen-Weilstetten zog sich in der Hauptrundenpartie gegen Kroatien laut einer ersten Diagnose einen Innenbandriss im linken Knie zu. Zudem besteht beim Europameister von 2016 der Verdacht auf einen Kreuzbandriss. Genauen Aufschluss über die

weiterlesen →