Hallenstreit in Hannover nicht vorbei

Hannover (dpa) – Drei Tage vor dem Saisonstart der Handball-Bundesliga steht immer noch nicht fest, ob die TSV Hannover-Burgdorf ihr erstes Heimspiel gegen GWD Minden wie geplant in der ZAG-Arena von Hannover austragen kann oder nicht. Einem Bericht der «Bild» zufolge, stehen der Bundesliga-Club sowie der Hallenbesitzer Günter Papenburg in ihrem Streit um ausstehende Nebenkosten

weiterlesen →

Hannover-Burgdorf stellt Training ein – Corona bei Gegner

Hannover (dpa) – Die Corona-Fälle beim Handball-Zweitligisten HSV Hamburg haben auch Auswirkungen auf den Bundesliga-Club TSV Hannover-Burgdorf. Da die «Recken» noch 18. September ein Testspiel gegen den HSV bestritten, stellten sie vorerst ihren Trainingsbetrieb ein und ließen alle Spieler auf das Coronavirus testen. «Um jegliche Risiken zu vermeiden und zum Schutz unserer Spieler haben wir

weiterlesen →

Hannover-Burgdorf stellt Training ein – Corona beim Gegner

Hannover (dpa) – Die Corona-Fälle beim Handball-Zweitligisten HSV Hamburg haben auch Auswirkungen auf den Bundesliga-Club TSV Hannover-Burgdorf. Da die «Recken» noch 18. September ein Testspiel gegen den HSV bestritten, stellten sie vorerst ihren Trainingsbetrieb ein und ließen alle Spieler auf das Coronavirus testen. «Um jegliche Risiken zu vermeiden und zum Schutz unserer Spieler haben wir

weiterlesen →

Streit in Hannover: Bundesligist vor Saisonstart ohne Halle?

Hannover (dpa) – Eine Woche vor dem Start der neuen Saison ist der Streit zwischen dem Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf und dem Hallenbesitzer Günter Papenburg erneut eskaliert. Der Bau-Unternehmer drohte via «Bild-Zeitung» sogar an, die ZAG-Arena in Hannover für das erste Bundesliga-Spiel am 1. Oktober gegen GWD Minden nicht zur Verfügung zu stellen. In diesem Fall

weiterlesen →

Streit in Hannover: Bundesligist vor Saisonstart ohne Halle?

Hannover (dpa) – Gut eine Woche vor dem Start der neuen Saison in der Handball-Bundesliga droht der Streit zwischen der TSV Hannover-Burgdorf und dem Hallenbesitzer Günter Papenburg erneut zu eskalieren. Der Bau-Unternehmer ist der Auffassung, dass die «Recken» ihm nach der Austragung zahlreicher Heimspiele in seiner ZAG-Arena noch rund 400.000 Euro an Nebenkosten schulden. Sollte

weiterlesen →

Streit in Hannover: Bundesligist vor Saisonstart ohne Halle?

Hannover (dpa) – Gut eine Woche vor dem Start der neuen Saison in der Handball-Bundesliga droht der Streit zwischen der TSV Hannover-Burgdorf und dem Hallenbesitzer Günter Papenburg erneut zu eskalieren. Der Bau-Unternehmer ist der Auffassung, dass die «Recken» ihm nach der Austragung zahlreicher Heimspiele in seiner ZAG-Arena noch rund 400.000 Euro an Nebenkosten schulden. Sollte

weiterlesen →

TSV Hannover-Burgdorf startet nicht im Europapokal

Hannover (dpa) – Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf verzichtet in der kommenden Saison auf einen Start im Europapokal. Die Niedersachsen werden nicht an der EHF European League teilnehmen, wie die «Recken» bekanntgaben. «Bei realistischer Betrachtung aller Einflussfaktoren sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass die organisatorischen, gesundheitlichen und finanziellen Risiken eine Gefahr der Überbelastung für unsere gesamte

weiterlesen →

TSV Hannover-Burgdorf startet nicht im Europapokal

Hannover (dpa) – Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf verzichtet in der kommenden Saison auf einen Start im Europapokal. Die Niedersachsen werden nicht an der European Handball League (EHL) teilnehmen, wie die «Recken» nun bekanntgaben. «Bei realistischer Betrachtung aller Einflussfaktoren sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass die organisatorischen, gesundheitlichen und finanziellen Risiken eine Gefahr der Überbelastung für unsere

weiterlesen →

Meisterliche Kieler mit eindrucksvollem Statement

Hannover/Flensburg (dpa) – Filip Jicha war nach dem meisterlichen Auftritt des THW Kiel im kuriosen Bundesliga-Topspiel bei der TSV Hannover-Burgdorf voll des Lobes und freute sich über zwei «schöne Punkte». Mit dem souveränen 32:25 (18:13)-Sieg beim Verfolger hat der deutsche Handball-Rekordmeister einen beeindruckenden Start nach der EM-Pause hingelegt und im Titelkampf ein eindrucksvolles Statement abgegeben.

weiterlesen →

THW Kiel mit eindrucksvollem Statement im Titelkampf

Hannover (dpa) – Filip Jicha war nach dem meisterlichen Auftritt des THW Kiel im kuriosen Bundesliga-Topspiel bei der TSV Hannover-Burgdorf voll des Lobes und freute sich über zwei «wichtige Punkte». Mit dem souveränen 32:25 (18:13)-Sieg beim Verfolger hat der deutsche Handball-Rekordmeister einen beeindruckenden Start nach der EM-Pause hingelegt und im Titelkampf ein eindrucksvolles Statement abgegeben.

weiterlesen →