THW Kiel feiert souveränen Sieg gegen Skopje

Kiel (dpa) – Die Handballer des THW Kiel haben den achten Sieg in der Vorrunde der Champions League gefeiert. Der deutsche Rekordmeister setzte sich am Mittwoch in eigener Halle mit 34:23 (18:14) gegen Titelverteidiger Vardar Skopje aus Nordmazedonien durch und bleibt mit jetzt 18:4 Punkten weiterhin Spitzenreiter der Gruppe B. Beste Werfer der Partie waren Niclas

weiterlesen →

Dissinger mit Skopje auf Europas Handball-Thron

Köln (dpa) – Nachdem Christian Dissinger mit Vardar Skopje Europas Handball-Thron erklommen hatte, startete der Ex-Nationalspieler in einen ausgelassen Party-Marathon. Selbst seine ungewisse sportliche Zukunft war dem 27-Jährigen im Moment des Triumphes egal. «Die nächsten drei, vier Tage wird nur gefeiert, dann werden wir weitersehen», verkündete Dissinger im Anschluss an den 27:24-Endspielsieg gegen Telekom Veszprem

weiterlesen →

Dissinger gewinnt mit Skopje Handball-Champions-League

Köln (dpa) – Christian Dissinger verschwand beim Abpfiff in einer Jubeltraube, später schwenkte der ehemalige Handball-Nationalspieler selig den Siegerpokal. Der Champions-League-Triumph mit Vardar Skopje markierte den größten Erfolg in Dissingers Karriere nach dem EM-Triumph und Olympia-Bronze 2016 mit der DHB-Auswahl. Der Topclub aus Nordmazedonien gewann das Finale beim Final Four in Köln gegen Telekom Veszprem

weiterlesen →

Rhein-Neckar Löwen mit 27:30-Heimniederlage gegen Skopje

Mannheim (dpa) – Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Champions League im Kampf um eine Spitzenplatzierung einen Rückschlag hinnehmen müssen. Der deutsche Handball-Pokalsieger verlor mit 27:30 (12:16) gegen Vardar Skopje und hat in der schweren Vorrundengruppe A bei nur noch drei ausstehenden Spielen drei Punkte Rückstand auf den zweitplatzierten mazedonischen Meister. Vor 4149 Zuschauern in

weiterlesen →