VfL Lübeck-Schwartau wird Favoritenrolle beim OHV Aurich gerecht

Der Saisonauftakt ist gelungen, eine Pokal-Blamage ausgeblieben: Handball-Zweitligist VfL Lübeck-Schwartau hat gegen Drittligist OHV Aurich am Samstag, 27. August, mit einem souveränen 38:29 (20:17)-Erfolg die zweite Runde des DHB-Pokals erreicht, in die nun die 18 Erstligisten einsteigen.

Was Handball-Zweitligist VfL Lübeck-Schwartau aus Kiel mit in die neue Saison nimmt

Handball-Zweitligist VfL Lübeck-Schwartau hat beim Dreier-Turnier mit den Erstligisten THW Kiel und HSV Hamburg am Sonntag, 21. August, den zweiten Platz hinter dem gastgebenden Rekordmeister belegt. VfL-Coach David Röhrig erklärt, was seine neu formierte Mannschaft aus den letzten Testspielen mit in die Saison 2022/23 nehmen wird.