DHB-Team: Mit «Krieger Böhm» zu neuen Rückraum-Ideen

Rostock (dpa) – Seinen Kampfnamen hat Handball-Profi Fabian Böhm weg. «Absoluter Krieger», so bezeichnet Bundestrainer Christian Prokop den linken Rückraumspieler der deutschen Nationalmannschaft, die sich derzeit bei einem Lehrgang in Rostock auf die Heim-WM in einem Monat vorbereitet. Böhm von der TSV Hannover-Burgdorf gehört zu den Hoffnungsträgern im Rückraum für das Turnier vom 10. bis

weiterlesen →

Countdown läuft: 28-Mann-Kader für Handball-WM steht

Rostock (dpa) – Der Countdown für die Heim-WM der deutschen Handballer läuft – aber ohne den früheren Weltmeister Michael Kraus. Bundestrainer Christian Prokop hat sein vorläufiges Aufgebot für das Turnier im Januar bekanntgegeben und verzichtet auf ein Comeback des 35 Jahre alten Spielmachers des TVB Stuttgart. Der Name des Weltmeisters von 2007 steht nicht auf

weiterlesen →

Kein Kraus-Comeback zur Heim-WM – Bitter im Aufgebot

Rostock (dpa) – Der frühere Handball-Weltmeister Michael Kraus kehrt zur Heim-Weltmeisterschaft 2019 nicht in die deutsche Nationalmannschaft zurück. Bundestrainer Christian Prokop berief den 35 Jahre alten Spielmacher des TVB Stuttgart nicht in sein vorläufiges Aufgebot für das Turnier im Januar. Unter den 28 nominierten Spielern befindet sich stattdessen in Torhüter Johannes Bitter ein anderer Weltmeister

weiterlesen →

Brand will sich in Kraus-Debatte nicht einmischen

München (dpa) – Der frühere Weltmeister-Trainer Heiner Brand will sich aus Respekt vor Bundestrainer Christian Prokop nicht in die Debatte um eine mögliche Rückkehr von Michael Kraus in die deutsche Handball-Nationalmannschaft einmischen. «Ich werde mich nicht dazu äußern, weil ich denke, dass das keine seriöse Vorgehensweise wäre», sagte Brand in München. Der Weltmeister-Coach von 2007

weiterlesen →

Der Countdown läuft: Noch 50 Tage bis zur Handball-Heim-WM

Stuttgart (dpa) – Der Fahrplan steht fest, die Personalplanungen laufen – und der Traum von einer Wiederholung des Handball-Wintermärchens von 2007 rückt näher. An diesem Mittwoch sind es noch 50 Tage, bis die deutsche Nationalmannschaft am 10. Januar in der Berliner Mercedes-Benz Arena die WM 2019 eröffnet. Bundestrainer Christian Prokop arbeitet längst mit Hochdruck an

weiterlesen →

«Mimi» Kraus zurück ins Handball-Nationalteam? «Große Ehre»

Stuttgart (dpa) – Michael Kraus ist selbst daran Schuld, dass er plötzlich wieder ein Kandidat für die Handball-Nationalmannschaft ist. 29 Tore hat der Weltmeister von 2007 in seinen zwei jüngsten Bundesliga-Spielen geworfen, 18 beim Sieg seines TVB Stuttgart gegen den TSV Hannover-Burgdorf, elf in der vergangenen Woche beim überraschenden Erfolg in Berlin. Fast alles, was der 35-Jährige

weiterlesen →

Neues TV-Fiasko abgewendet: Handball-WM 2019 bei ARD und ZDF

Dortmund (dpa) – Den deutschen Handball-Fans bleibt eine erneutes TV-Fiasko ohne Live-Bilder bei der Heim-WM im kommenden Januar erspart. ARD und ZDF werden alle Spiele der deutschen Mannschaft bei dem Turnier vom 10. bis 27. Januar 2019 übertragen, wie die beiden öffentlich-rechtlichen Sender mitteilten. Damit wird eine Handball-WM erstmals seit 2013 in Deutschland wieder live

weiterlesen →

Podolski Botschafter der Handball-WM-Spiele in Köln

Köln (dpa) – Der ehemalige Fußball-Weltmeister Lukas Podolski ist neuer Botschafter für die Kölner Hauptrundenspiele der Handball-WM vom 10. bis 27. Januar 2019, gab der Deutsche Handballbund in Dortmund bekannt. Der 33-jährige ist damit neben dem ehemaligen Weltmeister-Coach Heiner Brand der zweite prominente Sportler, der sich für diese Aufgabe zur Verfügung stellt. «Köln ist eine

weiterlesen →