Zu teuer und zu kommerziell: Final Four erzürnt Flensburger Fans

Am Sonntag trifft die SG Flensburg-Handewitt auswärts auf die angeschlagenen Rhein-Neckar Löwen. Unter den SG-Anhängern steht aber auch ein anderes Thema hoch im Kurs: Die erheblichen Kosten für Anreise, Karten und Unterbringung sowie der Eventcharakter der Endrunde um den DHB-Pokal in Köln bringt sie auf die Palme. Was sagt die Handball-Bundesliga?

SC Magdeburg mit 28:22-Arbeitssieg gegen Wisla Plock

Handball-Bundesligist SC Magdeburg hat zum Neustart in der Champions League einen Arbeitssieg gefeiert und Tabellenrang zwei in Gruppe B verteidigt. Gegen den polnischen Vertreter Orlen Wisla Plock gab es vor 6020 Zuschauern ein 28:22 (13:14).

THW Kiel bricht seine Negativserie bei Industria Kielce

Jede Serie nimmt irgendwann ein Ende: Der THW Kiel verbuchte in der Handball-Champions League nach 13 Jahren wieder einen Punktgewinn bei Industria Kielce. Die „Zebras“ haben nach dem 36:36 beim polnischen Serienmeister beste Chancen auf die direkte Qualifikation für das Viertelfinale. Doch nicht nur das! Der THW Kiel zeigte sich in vielen Belangen deutlich formverbessert.