Deutsche Handball-Frauen starten EM-Vorbereitung

Am Tag vor dem ersten Spiel am 3. Dezember gegen Rumänien muss das Trainerteam den Kader auf 16 Spielerinnen reduzieren. „Die Spielerinnen haben, aufgrund verschiedener Corona-Einschränkungen, in den vergangenen Wochen unterschiedliche Trainings- und Spielbelastungen gehabt“, sagte Bundestrainer Henk Groener laut Mitteilung. Daher habe sich das Trainerteam dazu entschlossen, mit einem größeren Aufgebot in die Vorbereitung

weiterlesen →

Torbjörn Bergerud sucht eine neue Energiequelle

Interviews – egal in welcher Sprache – gehören nicht zu den großen Leidenschaften von Torbjörn Bergerud. Aber sie gehören zum Beruf des Torwarts der SG Flensburg-Handewitt dazu. Das gilt auch für die Corona-Tests, die er nun regelmäßig über sich ergehen lassen muss. „Ich hasse die“, sagt Bergerud. Er lacht und macht den Hustenreiz vor, der

weiterlesen →

Roth: Laxer Umgang in Ägypten mit Corona

„Der laxe Umgang der Ägypter mit dem Thema Corona hat mich dann doch überrascht“, sagte Roth dem „Mannheimer Morgen“. Vor seinem in der Vorwoche verkündeten Rücktritt als Nationaltrainer von Bahrain war der 58 Jahre alte Roth in Ägypten. „Corona ist nach wie vor existent und wird meiner Meinung nach auch bei einer WM für Probleme

weiterlesen →

Dänischer Handball-Verband will EM alleine ausrichten

Die Entscheidung des Aufsichtsrats dazu sei einstimmig ausgefallen, teilte der Verband mit. „Wir haben ein umfassendes Coronavirus-Protokoll entwickelt, das einige sehr strenge Richtlinien für die Ausrichtung enthält“, sagte Verbandschef Per Bertelsen. Allerdings müssten die Regierung und die zuständigen Behörden in Dänemark noch grünes Licht geben. „Wir können jetzt nicht länger warten und müssen mit der

weiterlesen →

Flensburg bleibt am Spitzenduo dran

Der Vizemeister gewann das Topspiel des 9. Spieltages gegen den TVB Stuttgart mit 34:30 (17:18) und schob sich an den Schwaben vorbei auf Rang drei (12:2 Punkte). Beste Werfer beim Sieger waren Magnus Rød und Jim Gottfridsson mit jeweils acht Toren. Für die Gäste traf Viggo Kristjansson elfmal. Am Samstag war Rekordmeister THW Kiel mit

weiterlesen →

THW Kiel wieder Primus – WM-Debatte reißt nicht ab

Rekordmeister THW Kiel stürmte mit einem Schützenfest an die Tabellenspitze der Handball-Bundesliga, Erzrivale SG Flensburg-Handewitt hielt dank eines mühevollen Arbeitssieges den Anschluss. Beim 41:26 (22:13) gegen Aufsteiger HSC 2000 Coburg knackten die Kieler am Samstag bereits zum zweiten Mal in dieser Saison die 40-Tore-Marke und übernahmen mit 14:2 Zählern dank der besseren Tordifferenz die Tabellenführung

weiterlesen →

SG Flensburg-Handewitt verdrängt TVB Stuttgart von Platz drei

Es gibt Tage, an denen das Lächeln fest im Gesicht verankert ist. Johannes Golla hatte am Sonntag einen dieser Tage. Der Handballer der SG Flensburg-Handewitt feierte im Bundesliga-Heimspiel gegen den TVB Stuttgart – das Überraschungsteam verlangte der SG alles ab – sein überraschendes Comeback und einen 34:30 (17:18)-Erfolg seiner Mannschaft. Die Rekordserie in der Flens-Arena

weiterlesen →