THW Kiel siegt bei TSV Hannover-Burgdorf und steht auf Platz 1

Titelverteidiger THW Kiel hat zumindest vorübergehend wieder die Tabellenspitze in der Handball-Bundesliga erobert. Die Zebras gewannen am Samstag ihr Auswärtsspiel bei der TSV Hannover-Burgdorf mit 35:29 (16:16) und zogen an der SG Flensburg-Handewitt vorbei, die aber am Sonntag kontern kann. Niclas Ekberg erzielte acht Treffer für den THW, Johan Hansen war zehnmal für die TSV

weiterlesen →

THW Kiel zieht ins Viertelfinale ein

Dank eines seriösen und souveränen Auftritts ist der THW Kiel der SG Flensburg-Handewitt ins Viertelfinale der Champions League gefolgt. Der deutsche Handball-Rekordmeister setzte sich im Achtelfinal-Rückspiel gegen Pick Szeged mit 33:28 (18:15) durch. Auch das Hinspiel in Ungarn hatten die Kieler mit 33:28 für sich entschieden. Kurios: Zwischen den beiden Szeged-Partien hatte der THW in

weiterlesen →

THW Kiel steht nach Sieg im Champions-League-Viertelfinale

Die Handballer des THW Kiel stehen im Viertelfinale der Champions League. Der Titelverteidiger gewann am Mittwoch in eigener Halle das Achtelfinal-Rückspiel gegen den ungarischen Vertreter Pick Szeged mit 33:28 (18:15). Schon das Hinspiel hatten die „Zebras“ ebenfalls mit 33:28 für sich entschieden. Beste Werfer im zweiten Duell waren Sander Sagosen mit neun Treffern für Kiel

weiterlesen →

Trainer Jicha bemängelt Angriffsleistung der Handballer von THW Kiel

Zufrieden war Filip Jicha keineswegs. „Ich musste heute in einigen Phasen sehr kritisch mit meiner Mannschaft sein“, sagte der Trainer des THW Kiel, nachdem seine Bundesliga-Handballer ihr Heimspiel am Karsamstag gegen den TVB Stuttgart mit 33:28 gewonnen hatten. Was als Routine-Sieg geplant war, entpuppte sich als extrem schwierige Aufgabe. Jicha: „Wir mussten alles reinwerfen, alles

weiterlesen →

THW Kiel macht seine Hausaufgaben – und richtet Fokus auf die Champions League

Die Schützenhilfe ist ausgeblieben. Am Tag nach dem Sprung an die Tabellenspitze der Handball-Bundesliga hatten Spieler und Trainerstab des THW Kiel auf einen Erfolg des SC Magdeburg im Spitzenspiel gegen die SG Flensburg-Handewitt gehofft. Doch der SCM konnte den mühsam erkämpften 33:28 (16:15)-Sieg des THW über den TVB Stuttgart vom Sonnabend nicht veredeln. Die Ostdeutschen

weiterlesen →

Kieler Handballer mit 33:28-Arbeitssieg über den TVB Stuttgart

Der deutsche Rekordmeister gewann am Karsamstag sein Heimspiel gegen den TVB Stuttgart mit 33:28 (16:15). Schon am Sonntag können die Zebras aber vom Nordrivalen SG Flensburg-Handewitt wieder von Platz eins verdrängt werden. Beste Kieler Werfer waren Domagoj Duvnjak und Sander Sagosen mit jeweils sechs Toren, für den TVB erzielte Jerome Müller sieben Treffer. Viggo Kristjansson

weiterlesen →

THW Kiel reist mit Personalsorgen nach Szeged

Nach dem Bundesliga-Topspiel ist vor dem Champions-League-Achtelfinale: Für den THW Kiel wird es schon am Mittwoch wieder ernst. Die „Zebras“ müssen im Achtelfinalhinspiel der Handball-Königsklasse beim ungarischen Topteam Pick Szeged (18.45 Uhr/DAZN) antreten –  und das mit Nachwehen aus dem verlorenen Derby bei der SG Flensburg-Handewitt (28:31). Weiterlesen: SG Flensburg-Handewitt siegt mit Willenskraft und Effizienz

weiterlesen →

THW-Trainer Filip Jicha warnt: Terminhatz wird Profikarrieren verkürzen

Trainer Filip Jicha vom deutschen Meister THW Kiel hat erneut den Raubbau an Gesundheit und Kräften der Spieler in der Handball-Bundesliga beklagt. „Von der Belastung her ist es für Spitzensportler eine Situation, die definitiv Spuren hinterlassen wird“, sagte der Tscheche dem NDR. Auch interessant: THW Kiel erklimmt die Tabellenspitze Schlechte Bedingungen werden durch Pandemie verschlimmert

weiterlesen →