Viktor Szilagyi vom THW Kiel: „Filip Jicha bleibt Trainer“

Um den Handball-Bundesligisten THW Kiel ranken sich in den vergangenen Tagen viele Spekulationen. Bleibt Trainer Filip Jicha trotz durchwachsener Ergebnisse? Kehrt gar der deutsche Handball-Nationaltorhüter Andreas Wolff zurück an die Kieler Förde? Im Interview mit unserer Redaktion erklärt THW-Geschäftsführer Viktor Szilagyi Kernpunkte der Saisonanalyse.

Viktor Szilagyi vom THW Kiel: „Filip Jicha bleibt Trainer“

Um den Handball-Bundesligisten THW Kiel ranken sich in den vergangenen Tagen viele Spekulationen. Bleibt der tschechische Trainer Filip Jicha trotz durchwachsener Ergebnisse? Kehrt gar der deutsche Handball-Nationaltorhüter Andreas Wolff zurück an die Kieler Förde? Im Interview mit unserer Redaktion erklärt THW-Geschäftsführer Viktor Szilagyi Kernpunkte der Saisonanalyse.

Alisa Türck wird neue Geschäftsführerin beim THW Kiel

Alisa Türck übernimmt ab sofort gemeinsam mit Geschäftsführer Viktor Szilagyi die Führung des Handball-Bundesligisten. Durch die Erweiterung der Geschäftsführung will der THW die Weichen für eine zukunftsorientierte Ausrichtung stellen.

Filip Jicha fordert beim THW Kiel einen Qualitätszugewinn ein

Der THW Kiel blieb in dieser Handball-Saison titellos, verpasste zudem die erneute Qualifikation für die Champions League. Die Saisonanalyse soll in die Tiefe gehen. Alles steht auf dem Prüfstand. Trainer Filip Jicha, der ebenfalls nicht außerhalb der Diskussion steht, sieht eine neue Denkweise und personelle Verstärkungen als erforderlich an.

32:28! THW Kiel rehabilitiert sich gegen den SC Magdeburg

Mit einem 32:28-Sieg gegen den SC Magdeburg betrieb der THW Kiel im Spiel um Platz 3 beim Champions League Final Four in der Kölner Lanxess Arena Wiedergutmachung für die blamable 18:30-Halbfinalniederlage tags zuvor gegen den FC Barcelona. THW-Keeper Tomas Mrkva hielt den Sieg gegen den deutschen Meister mit 15 Paraden fest.

Bittere Klatsche für den THW Kiel: Was nun, Viktor Szilagyi?

Der THW Kiel liegt nach der 18:30-Halbfinalpleite im Final Four der Champions League gegen den FC Barcelona am Boden. Der deutsche Handball-Rekordmeister beendet somit eine Saison ohne Titelgewinn. Doch wie soll es an der Kieler Förde weitergehen? Geschäftsführer Viktor Szilagyi gewährt nach der Enttäuschung erste Einblicke in seine To-Do-Liste.

THW Kiel offenbart alte Probleme in neuen Dimensionen

Der THW Kiel offenbarte im Halbfinale der Champions League gegen den FC Barcelona einmal mehr große Probleme – und wurde vom spanischen Rekordchampion gnadenlos überrollt. Die Defizite sind längst bekannt, die Dimensionen neu.

Der THW Kiel benötigt ein mentales Face-Lifting

Beim EHF Champions League Final Four wird zum Ende einer langen Saison das beste Handballteam Europas gekrönt. Doch auch wenn der THW Kiel bereits zum neunten Mal beim Stelldichein der Königsklasse in der Kölner Lanxess am Start war, so chancenlos wie in diesem Jahr waren die Kieler noch nie. Den „Zebras“ fehlt es gegen die

weiterlesen →