Sieg gegen Portugal: WM-Ticket für deutsche Handballerinnen

Das am Ende souverän gesicherte WM-Ticket feierten die deutschen Handballerinnen mit einem kleinen Freudentanz auf dem Spielfeld. Nach dem 34:23 (15:11)-Erfolg im Play-off-Rückspiel am Dienstag gegen Portugal schloss sich die DHB-Auswahl in die Arme und hüpfte im Kreis, kurz darauf zog Bundestrainer Henk Groener ein positives Fazit. „Alle haben gespielt, alle haben Tore gemacht, alle

weiterlesen →

Auf SG-Youngster Magnus Holpert warten spannende Veränderungen

Im Sommer stehen große Veränderungen an im Leben von Magnus Holpert. Das 19 Jahre alte Handball-Talent, das bisher einzig und allein für die SG Flensburg-Handewitt spielte und der Youngster im Bundesliga-Team ist, wechselt zu GWD Minden und wird zum ersten Mal weit weg sein von Zuhause. „Für mich ist es die beste Entscheidung, den Verein

weiterlesen →

Alle Bundesligisten erhalten Lizenz für nächste Saison

und 2. Liga die Spielerlaubnis für die nächste Saison erteilt, teilte der Ligaverband mit. Lediglich der Zweitligist Wilhelmshavener HV hat die Lizenz unter der Bedingung bekommen, dass die derzeit bestehende Liquiditätslücke bis spätestens zum 12. Mai geschlossen wird. Sollte dies nicht geschehen, wäre der Tabellen-15. ein Zwangsabsteiger in die 3. Liga. „Es ist den Geschäftsführerinnen

weiterlesen →

Corona-Fall bei Coburgs Handballern bestätigt

Ausgenommen davon sind nur Stepan Zeman und Justin Kurch, die innerhalb der vergangenen sechs Monate bereits infiziert waren. Der nun betroffene Spieler sei bislang symptomfrei, teilte der Tabellenletzte mit. Nachdem bereits das Heimspiel der Coburger gegen den TBV Lemgo Lippe am vergangenen Samstag kurzfristig abgesagt wurde, fällt auch die Partie bei den Füchsen Berlin am

weiterlesen →

Mit 22 Kapitänin: Bölk will Handball-Frauen zur WM führen

Für Emily Bölk gibt es dieser Tage viel zu tun. Mit erst 22 Jahren gehört die Rückraumspielerin bereits zur Führungsriege im neuformierten Team der deutschen Handball-Frauen, das im Playoff-Rückspiel gegen Portugal in Hamm das WM-Ticket lösen will. „Das steht über allem“, betonte Bölk. Wie schon beim 32:27-Sieg im Hinspiel wird Bölk die DHB-Auswahl als Kapitänin

weiterlesen →

Bundestrainer Gislason verzichtet in EM-Quali auf Pekeler

Nach Rücksprache mit dem „Handballer des Jahres“ verzichtete Bundestrainer Alfred Gislason aus gesundheitlichen Gründen auf eine Nominierung des Kreisläufers vom Rekordmeister THW Kiel für die bedeutungslosen Spiele in Bosnien-Herzegowina am 29. April und gegen Estland am 2. Mai in Stuttgart. Die DHB-Auswahl ist nach vier Siegen aus vier Spielen bereits für die Europameisterschaft 2022 in

weiterlesen →

„Handballgott“ steht weiter unter Strom

Die Handballer der Flensburg-Handewitt eilen aktuell von Sieg zu Sieg. Mit dem 29:22 am Sonntag gegen den Bergischen HC blieben sie auch im 49. Bundesliga-Heimspiel in Folge ungeschlagen – eine tolle Bilanz. Was auch einem Fan im 500 Kilometer Luftlinie entfernten Notteroy in Norwegen sehr gefallen dürfte: SG-Legende Johnny Jensen. Zu seinen aktiven Zeiten war

weiterlesen →

„Handballgott“ steht weiter unter Strom

Die Handballer der Flensburg-Handewitt eilen aktuell von Sieg zu Sieg. Mit dem 29:22 am Sonntag gegen den Bergischen HC blieben sie auch im 49. Bundesliga-Heimspiel in Folge ungeschlagen – eine tolle Bilanz. Was auch einem Fan im 500 Kilometer Luftlinie entfernten Notteroy in Norwegen sehr gefallen dürfte: SG-Legende Johnny Jensen. Zu seinen aktiven Zeiten war

weiterlesen →

THW Kiel siegt ohne Mühe 33:22 beim HBW Balingen-Weilstetten

Die Bundesliga-Handballer des THW Kiel sind erfolgreich in ihre Serie von fünf Auswärtsspielen hintereinander gestartet. Am Sonntag setzte sich der deutsche Rekordmeister und Titelverteidiger 33:22 (17:10) beim HBW Balingen-Weilstetten durch. Niclas Ekberg hatte mit sieben Treffern maßgeblichen Anteil, dass der THW seinen zweiten Tabellenplatz hinter dem Nordrivalen SG Flensburg-Handewitt festigte. Für den HBW waren die

weiterlesen →

THW Kiel siegt ohne Mühe 33:22 beim HBW Balingen-Weilstetten

Der Start in die Auswärtstournee verlief so ganz nach dem Geschmack des THW Kiel. 33:22 (17:10) setzte sich der deutsche Handball-Rekordmeister am Sonntag bei HBW Balingen-Weilstetten durch. Es war die erste von fünf Bundesliga-Partien, die der THW in Folge auswärts bestreiten muss. Als sich der Tross des THW morgens per Flugzeug über Stuttgart auf den

weiterlesen →