Auch Göran Sögard wechselt von Flensburg nach Kolstad IL

Kolstad IL hat als neuer großer Mitspieler in der Handball-Branche den nächsten dicken Fisch an Land gezogen. Göran Sögard von der SG Flensburg-Handewitt wechselt im Sommer 2023 zum Erstligisten in seiner Heimat Norwegen. Zuvor hatte sich der in Trondheim ansässige Klub bereits die Dienste von SG-Linkshänder Magnus Röd ab 2023 gesichert. Auch Sander Sagosen vom

weiterlesen →

Auch Göran Sögard wechselt von Flensburg nach Kolstad IL

Kolstad IL hat als neuer großer Mitspieler in der Handball-Branche den nächsten dicken Fisch an Land gezogen. Göran Sögard von der SG Flensburg-Handewitt wechselt im Sommer 2023 zum Erstligisten in seiner Heimat Norwegen. Zuvor hatte sich der in Trondheim ansässige Klub bereits die Dienste von SG-Linkshänder Magnus Röd ab 2023 gesichert. Auch Sander Sagosen vom

weiterlesen →

Bei Wanne-Wechsel: SG sucht Nummer zwei hinter Emil Jakobsen

Die SG Flensburg-Handewitt hat die Hoffnung, dass Hampus Wanne seinen im Sommer auslaufenden Vertrag verlängert, noch nicht aufgegeben. Der schwedische Handballer wird seit Wochen mit dem FC Barcelona in Verbindung gebracht. „Es wäre natürlich schön, wenn Hampus sich doch noch für die SG entscheidet“, sagte SG-Trainer Maik Machulla in der neuen Folge des „Hölle Nord“-Podcasts.

weiterlesen →

Danfoss verlängert und erweitert Engagement bei der SG Flensburg-Handewitt

Das dänische Unternehmen Danfoss steigt bei Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt zum Hauptpartner auf. Der Sponsor verlängerte den bis 2023 laufenden Vertrag vorzeitig bis 2028 und steigert sein finanzielles Engagement. „Das gibt uns Sicherheit und hält uns den Rücken frei für kontinuierliches Arbeiten mindestens in den kommenden sechs Jahren“, freute sich der SG-Geschäftsführer Dierk Schmäschke. Auch interessant:

weiterlesen →

SG-Handballer Benjamin Buric erneut positiv auf Covid-19 getestet

Benjamin Buric hat es zum zweiten Mal erwischt. Der 31 Jahre alte Torhüter des Handball-Bundesligisten SG Flensburg-Handewitt wurde erneut positiv auf Covid-19 getestet. Schon im Januar 2021 hatte Buric eine Corona-Infektion überstanden. Nach dem positiven PCR-Test bangt der Nationalkeeper von Europameisterschaftsteilnehmer Bosnien-Herzegowina um seinen Einsatz beim Turnier, das am kommenden Donnerstag (13. Januar) in Ungarn

weiterlesen →

„Berechtigte Hoffnungen“ auf Comeback von SG-Handballer Lasse Möller

Die Haare sind gewachsen, die Zuversicht auch. Auf dem Feld konnte Lasse Möller der SG Flensburg-Handewitt in dieser Saison noch nicht helfen. Aber es besteht „berechtigte Hoffnung“, so Trainer Maik Machulla, dass der 25 Jahre alte Lockenkopf nach dem Sommer wieder Handball spielen kann. „Lasse macht Fortschritte. Sein Bein toleriert die aktuelle Belastung sehr gut“,

weiterlesen →

SG Flensburg-Handewitt schlägt SC Magdeburg mit Cleverness und Effizienz

Die SG Flensburg-Handewitt hat ihr Weihnachtsmärchen um ein weiteres Kapitel bereichert und bleibt in Heimspielen am zweiten Festtag unbesiegt. Der Nimbus hielt im Schlagerspiel der Handball-Bundesliga gegen den bisher makellosen Spitzenreiter SC Magdeburg, der nach 32:0 Punkten in Serie mit dem 27:30 (11:13) die erste Niederlage kassierte. Allerdings bleibt der SCM mit komfortablen fünf Punkten

weiterlesen →

So kam es zum Sieg der SG Flensburg-Handewitt gegen den SC Magdeburg

Die SG Flensburg-Handewitt hat ihr Weihnachtsmärchen um ein weiteres Kapitel bereichert und bleibt in Heimspielen am zweiten Festtag unbesiegt. Der Nimbus hielt im Schlagerspiel der Handball-Bundesliga gegen den bisher makellosen Spitzenreiter SC Magdeburg, der nach 32:0 Punkten in Serie mit dem 27:30 (11:13) die erste Niederlage kassierte. Allerdings bleibt der SCM mit komfortablen fünf Punkten

weiterlesen →

SG Flensburg-Handewitt stoppt den Siegeszug des SC Magdeburg

In einem packenden Spitzenspiel hat die SG Flensburg-Handewitt den Siegeszug des SC Magdeburg gestoppt – und dem Tabellenführer der Handball-Bundesliga nach 16 Erfolgen in Serie die erste Niederlage der Saison zugefügt. Am 2. Weihnachtstag gewann das Team von Maik Machulla vor knapp 3000 Zuschauern in der Flens-Arena mit 30:27 (13:11). Weiterlesen: Kracher an Weihnachten: Die

weiterlesen →

SG Flensburg-Handewitt stoppt den Siegeszug des SC Magdeburg

In einem packenden Spitzenspiel hat die SG Flensburg-Handewitt den Siegeszug des SC Magdeburg gestoppt – und dem Tabellenführer der Handball-Bundesliga nach 16 Erfolgen in Serie die erste Niederlage der Saison zugefügt. Am 2. Weihnachtstag gewann das Team von Maik Machulla vor 3150 Zuschauern in der Flens-Arena mit 30:27 (13:11). Weiterlesen: Kracher an Weihnachten: Die Liga

weiterlesen →