Flensburgs Handballer vorzeitig im Achtelfinale

Die SG Flensburg-Handewitt hat vorzeitig das Achtelfinale in der Handball-European-League erreicht. Der Bundesligist gewann sein Heimspiel gegen den isländischen Vertreter Valur Reykjavik mit 33:30 (16:14).

Johannes Golla und Alina Grijseels Handballer des Jahres

Johannes Golla und Alina Grijseels sind die Handballer des Jahres 2022. Der 25-Jährige von der SG Flensburg-Handewitt und die 26-Jährige von Borussia Dortmund setzten sich bei der Publikumswahl der Fachzeitschrift „Handballwoche“ durch. Hinter den beiden Mannschaftsführern der deutschen Nationalmannschaften belegten Niklas Landin (THW Kiel) und Juri Knorr (Rhein-Neckar Löwen) sowie Emily Bölk (FTC Budapest) und

weiterlesen →

SG Flensburg-Handewitt nach Verlängerung im Pokal-Halbfinale

Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt stehen zum 14. Mal im Finalturnier um den deutschen Pokal. Die Norddeutschen gewannen am Samstag ihr Viertelfinale gegen die HSG Wetzlar nach Verlängerung mit 29:28 (25:25, 16:13). Beste Werfer in der Flensburger Arena waren vor 4887 Zuschauern Johan Hansen und Magnus Röd mit je sieben Treffern für die Gastgeber sowie

weiterlesen →

Steffen Weinhold meldet sich zurück beim THW Kiel

Rechtzeitig zum Pokal-Kracher gegen den SC Magdeburg ist Steffen Weinhold wieder da. Nach einer Kreuzband-Verletzung kämpfte sich der Routinier des THW Kiel zurück und überstand die durchaus auch mental schwierige Phase während der Verletzungspause auch dank eines kleinen Helfers.