Patrick Wiencek sagt WM-Teilnahme ab

Diese Nachricht dürfte Handball-Bundestrainer Alfred Gislason überhaupt nicht gefallen: Der Isländer muss bei der Weltmeisterschaft in Ägypten (13. bis 31. Januar) auf einen seiner wichtigsten Spieler verzichten. Kreisläufer Patrick Wiencek, der als einer der weltweit besten Abwehrspieler gilt, gab gestern seine Entscheidung bekannt, auch aufgrund der aktuellen Corona-Situation auf das umstrittene Turnier zu verzichten. „Das

weiterlesen →

Filip Jicha fordert eine Verschiebung der Handball-WM in das Jahr 2022

Trainer Filip Jicha vom deutschen Handball-Rekordmeister THW Kiel hat sich erstmals eindeutig gegen die Austragung der WM im kommenden Januar in Ägypten ausgesprochen. Olympia als Vorbild Stattdessen schlug der Tscheche vor, nach dem Vorbild der Olympischen Spiele in Tokio das Turnier wegen der Corona-Pandemie um ein Jahr zu verschieben. „Ja, eine Handball-WM in Ägypten wäre

weiterlesen →

THW Kiel gewinnt Auswärtsspiel beim Bergischen HC

Der THW Kiel bleibt in der Handball-Bundesliga erster Verfolger von Tabellenführer Rhein-Neckar Löwen. Der Rekordmeister gewann am Sonntag beim Bergischen HC mit 32:27 (15:15) und weist nun 12:2 Punkte auf. Der Spitzenreiter aus Mannheim hatte sich bereits am Samstag gegen den TBV Lemgo Lippe mit 26:18 durchgesetzt und verfügt nach acht Saisonspielen über 14:2 Zähler.

weiterlesen →

Wegen Corona-Fällen: Kieler Spiel in der Ukraine abgesagt

Wien (dpa) – Das Champions-League-Gruppenspiel des deutschen Handball-Meisters THW Kiel gegen HC Motor Saporoschje ist wegen 14 Corona-Fällen beim ukrainischen Vertreter abgesagt worden. Die ursprünglich am kommenden Mittwoch (18.45 Uhr) geplante Partie in Kiel soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Die gesamte Mannschaft von Saporoschje befinde sich derzeit in Quarantäne, teilte die Europäische Handball-Föderation

weiterlesen →

Kieler Sorgen um Sagosen – Flensburg mit Arbeitssieg

Frankfurt/Main (dpa) – Sorgen um Topstar Sander Sagosen beim THW Kiel, Erleichterung über den abgewendeten Fehlstart bei der SG Flensburg-Handewitt: Beim siegreichen Saison-Auftakt verlief für die beiden Topfavoriten der Handball-Bundesliga nicht alles nach Plan. «Wir müssen sehen, was mit Sander ist. Er hat Schmerzen an der Leiste und befindet sich in ärztlicher Behandlung», sagte THW-Trainer

weiterlesen →

THW Kiel mit Sieg zum Bundesliga-Auftakt – Sagosen verletzt

Kiel (dpa) – Kapitän Domagoj Duvnjak sah Rot, Topstar Sander Sagosen schied verletzt aus: Für Handball-Rekordmeister THW Kiel lief beim standesgemäßen 36:30 (20:15)-Heimsieg gegen den HC Erlangen zum Start in die Bundesligasaison nicht alles nach Plan. «Wir müssen sehen, was mit Sander ist. Er befindet sich in ärztlicher Behandlung», sagte THW-Trainer Filip Jicha direkt nach

weiterlesen →

THW Kiel meldet Torwarttrainer Andersson als Spieler

Kiel (dpa) – Torwarttrainer Matthias Andersson kehrt noch einmal ins Tor des THW Kiel zurück und wird dem Handball-Rekordmeister in der Bundesliga und Champions League helfen. Der 42 Jahre alte Schwede wird als Spieler für beide Wettbewerbe gemeldet und soll auch aktiv ins Teamtraining einsteigen, teilten die Kieler mit. «Das gibt uns in Zeiten, in

weiterlesen →

Sieg nach Stotterstart: Kiels Handballer gewinnen in Celje

Celje (dpa) – Der THW Kiel hat den zweiten Sieg in der Vorrunde der Handball-Champions-League gefeiert. Der deutsche Rekordmeister setzte sich mit 35:24 (16:13) beim RK Celje in Slowenien durch. Hendrik Pekeler war mit sechs Treffern bester Werfer der Norddeutschen. Für den Gastgeber erzielte Kristjan Horzen vier Tore. Die Kieler Offensivbemühungen begannen mit einem verworfenen

weiterlesen →