THW Kiel erwartet zum Saisonstart „9000 Neuzugänge“

Für Fans und Spieler muss es sich wie eine Zeitreise anfühlen. Bis zu 9000 Zuschauer dürfen am Mittwoch (19.05 Uhr/Sky) in der Kieler Arena das Bundesliga-Auftaktspiel des Handball-Meisters THW gegen Balingen-Weilstetten verfolgen. Bei einer Kapazität von 10.285 Plätzen bedeutet das eine Auslastung von fast 90 Prozent – in Corona-Zeiten war das lange undenkbar. „Ich habe

weiterlesen →

THW Kiel erwartet zum Saisonstart „9000 Neuzugänge“

Der Start in die neue Handball-Saison elektrisiert Meister THW Kiel. „Wir haben 9000 Neuzugänge in dieser Saison“, sagte Geschäftsführer Viktor Szilagyi. So viele Zuschauer werden am Mittwoch (19.05 Uhr/Sky) gegen den HBW Balingen-Weilstetten in der Wunderino-Arena erwartet. 549 Tage mit leeren Rängen wegen der Corona-Pandemie gehören der Vergangenheit an. Stimmung kehrt zurück in die Spielstätten.

weiterlesen →

Kiel nimmt Revanche gegen Lemgo: Elfter Supercup-Titel für THW

Handball-Rekordmeister THW Kiel ist standesgemäß mit dem ersten Titel in die neue Saison gestartet. Am Samstagabend gewann das Team von Trainer Filip Jicha durch ein 30:29 (17:14) gegen Pokalsieger TBV Lemgo Lippe zum elften Mal den Supercup. Kurz vor dem Ligastart war Niclas Ekberg mit fünf Toren in Düsseldorf vor 3007 Zuschauern bester Werfer des

weiterlesen →

Kiel nimmt Revanche gegen Lemgo: Elfter Supercup-Titel für THW

Dieser Triumph bedeutete für den THW Kiel eine doppelte Genugtuung. Zum einen holte der Deutsche Handball-Meister durch das 30:29 (17:14) im Supercup gegen den TBV Lemgo Lippe den ersten Titel der Saison, zum anderen schlossen die „Zebras“ die Verarbeitung einer ihrer schmerzhaftesten Niederlagen der jüngeren Vergangenheit ab.  Anfang Juni hatte das Team von Filip Jicha

weiterlesen →

THW-Team mit besonderem Geist in die neue Saison

Nur 73 Tage nach ihrem Titelgewinn kehren die Handballer des THW Kiel gegen den HBW Balingen-Weilstetten auf die Bühne in der Bundesliga zurück. Und wenn die Spieler des Rekordchampions am kommenden Mittwoch gegen 19 Uhr in die heimische Ostseehalle einlaufen, werden sie von rund 9000 Fans begrüßt, die im Rahmen eines Modellprojekts zugelassen sind. Vorfreude

weiterlesen →

2G mit Ausnahmen: Landesregierung zufrieden mit neuem Zuschauer-Konzept des THW Kiel

Die Landesregierung und die Stadt Kiel haben sich positiv über das neue Zuschauerkonzept von Handball-Meister THW Kiel geäußert. „Mir ist es erst mal wichtig, dass die Kinder mit dabei sein können“, sagte Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU) am Freitag. An den zunächst bekannt gewordenen Pläne für ein Modellprojekt unter Berücksichtigung des 2G-Prinzips habe sie bemängelt, „wenn

weiterlesen →

2G-Prinzip beim THW Kiel: Politik schränkt geplantes Modellprojekt ein

Die Landesregierung hat Einschränkungen am geplanten Modellprojekt von Handball-Meister THW Kiel unter Berücksichtigung des 2G-Prinzips gefordert. „Wir haben dem Modellprojekt grundsätzlich zugestimmt – dabei aber eine aus unserer Sicht wichtige Einschränkung gemacht: Menschen ohne Impfempfehlung dürfen nicht generell ausgeschlossen werden“, sagte Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU) am Donnerstag. „Dies betrifft beispielsweise Kinder unter 12 Jahren.“ Dies

weiterlesen →

THW Kiel will vor 9000 Geimpften und Genesenen spielen

Zutritt nur für Geimpfte und Genesene – der deutsche Handball-Meister THW Kiel plant, zum Start der Bundesliga-Saison unter Berücksichtigung des 2G-Prinzips vor 9000 Zuschauern zu spielen. Ein entsprechendes Betriebs- und Hygiene-Konzept für das Modellprojekt, nach dem ein negativer Corona-Test kein ausreichendes Kriterium für den Einlass in die Arena ist, ist beim Land Schleswig-Holstein eingereicht worden

weiterlesen →

Nikola Bilyk: Der Neue, der schon lange da ist

Auf dem Papier geht der THW Kiel ohne Neuzugang in die Saison. Und doch freut sich der Deutsche Handball-Meister über Zuwachs im Kader: Nikola Bilyk ist zurück! „Als Neuzugang würde ich mich nicht bezeichnen. Es ist immerhin das sechste Jahr, das ich hier bin“, sagt der Österreicher. „Aber ich verstehe, was damit gemeint ist.“ Vor

weiterlesen →

Steffen Weinhold bleibt im Dauereinsatz: Nach dem Titel kommt Tokio

Das dramatische Saisonfinale in der Handball-Bundesliga liegt keine zwei Wochen zurück, der Urlaub fiel mit wenigen Tagen extrem kurz aus, schon muss Steffen Weinhold wieder funktionieren – diesmal in seiner Rolle als Nationalspieler. „Es ist keine Frage, dass man körperlich nicht im besten Zustand ist. Wichtig ist, im Kopf die Energie zu finden“, sagt der

weiterlesen →