Prokop zu Bundestrainer-Aus: „Da ist ein dicker Haken dran“

„Ich brauchte die Zeit für mich, nach dieser schwierigen und sehr überraschenden Entscheidung, nicht mehr Bundestrainer zu sein. Das musste ich erst einmal verarbeiten. Ich habe die Zeit im engsten Familien- und Freundeskreis genutzt“, sagte der 42-Jährige im „Sportbuzzer“-Interview. Das vergangene Jahr habe er für sich genutzt und analysiert. „Das war wichtig. Jetzt ist da

weiterlesen →

Top-Schiedsrichter Geipel/Helbig beenden Karriere

Grund ist eine langwierige und schwere Erkrankung von Helbig. „Marcus geht es soweit gut. Aber der Genesungsprozess ist zeitlich einfach nicht absehbar. Es war eine unglaublich harte und schmerzhafte Entscheidung, jetzt so Schluss zu machen, vor allem emotional. Da ist mehr als eine Träne geflossen“, sagte Geipel in einer DHB-Mitteilung. Das Duo aus Halle/Saale bildete

weiterlesen →

Green verlässt Magdeburg im Sommer 2022 Richtung Paris

Wie der SCM mitteilte, wird der 32 Jahre alte Däne seinen bis zum 30. Juni 2022 laufenden Vertrag nicht verlängern und den Club nach acht Spielzeiten verlassen. Green wechselt zu Paris Saint-Germain, wo er einen Kontrakt bis Juni 2024 unterschrieb. Das gab der französische Top-Club ebenfalls bekannt. Green wechselte 2014 vom dänischen Klub Bjerringbro-Silkeborg nach

weiterlesen →

Pekeler vor Olympia: „Noch nicht bei mir angekommen“

„Das Turnier ist schon recht nah, aber trotzdem noch nicht ganz bei mir angekommen“, sagte der 30-Jährige vom deutschen Meister THW Kiel im Interview mit der „Süddeutschen Zeitung“. Man höre „die ganzen bizarren Dinge wegen Corona: Ich weiß einfach nicht, wie das genau ablaufen wird. Wie das Leben im Dorf sein wird, ob wir vielleicht

weiterlesen →

Pekeler vor Olympia: „Noch nicht bei mir angekommen“

„Das Turnier ist schon recht nah, aber trotzdem noch nicht ganz bei mir angekommen“, sagte der 30-Jährige vom deutschen Meister THW Kiel im Interview mit der „Süddeutschen Zeitung“. Man höre „die ganzen bizarren Dinge wegen Corona: Ich weiß einfach nicht, wie das genau ablaufen wird. Wie das Leben im Dorf sein wird, ob wir vielleicht

weiterlesen →

Auszeichnung für Jim Gottfridsson

Jim Gottfridsson von der SG Flensburg-Handewitt ist zum besten Spieler der abgelaufenen Saison in der Handball-Bundesliga gewählt worden. Der Regisseur des Vizemeisters setzte sich bei der Wahl zum „MVP“ jetzt gegen sechs Konkurrenten durch. 34,8 Prozent der Stimmen Der 28 Jahre alte Schwede erhielt beim Fan-Voting 34,8 Prozent der Stimmen. Zweiter wurde der Norweger Sander

weiterlesen →

Reise ins Ungewisse: Handballer optimistisch nach Tokio

Das Personal steht, die Form stimmt – und doch werden die Olympischen Spiele für Deutschlands Handballer zu einer Reise ins Ungewisse. Nach der erfolgreichen Generalprobe beim Drei-Länder-Turnier mit Siegen gegen Brasilien und den WM-Viertelfinalisten Ägypten hebt das Team von Bundestrainer Alfred Gislason an diesem Mittwoch mit einem guten Gefühl zur Medaillen-Mission nach Japan ab. Doch

weiterlesen →

Deutsche Handballer reisen mit Rückenwind nach Tokio

Auf einer emotionalen Ehrenrunde wurden die deutschen Handballer nach der erfolgreichen Olympia-Generalprobe von den Fans mit Applaus zur Medaillen-Mission nach Tokio verabschiedet. Mit dem über weite Strecken überzeugenden 29:27 (12:10) gegen den WM-Viertelfinalisten Ägypten bestand Deutschland am Sonntag den letzten Test vor den Sommerspielen und gewann zugleich das Drei-Länder-Turnier in Nürnberg. „Das gibt der Mannschaft

weiterlesen →

DHB-Team bereit für olympische Medaillen-Mission

Auf einer emotionalen Ehrenrunde wurden die deutschen Handballer nach der erfolgreichen Olympia-Generalprobe von den Fans mit Applaus zur Medaillen-Mission nach Tokio verabschiedet. Mit dem über weite Strecken überzeugenden 29:27 (12:10) gegen den WM-Viertelfinalisten Ägypten bestand die DHB-Auswahl den letzten Test vor den Sommerspielen und gewann zugleich das Drei-Länder-Turnier in Nürnberg. „Das gibt der Mannschaft Selbstvertrauen.

weiterlesen →

DHB-Team vor Olympia-Generalprobe zuversichtlich

Die Erleichterung über den gelungenen Auftritt gegen Brasilien zum Start in das Drei-Länder-Turnier war bei den deutschen Handballern ebenso groß wie die Freude über die Fan-Rückkehr nach fast eineinhalb Jahren. „Es hat großen Spaß gemacht, wieder vor Zuschauern zu spielen“, sagte Kapitän Uwe Gensheimer nach dem überzeugenden 36:26-Sieg. Schon am Sonntag (15.05 Uhr/Sport1) kann die

weiterlesen →