Handballer starten Gold-Mission – Gislason: „Sind gut drauf“

Der Blick auf das Olympia-Parkett im Yoyogi National Stadium blieb Bundestrainer Alfred Gislason und den deutschen Handballern vor dem Start in die Gold-Mission mit dem Auftakt-Kracher gegen Europameister Spanien noch verwehrt. „Die Bewachung ist sehr streng. Wir durften nicht in die Spielhalle“, berichtete Gislason nach dem Abschlusstraining und machte den Fans in der Heimat zugleich

weiterlesen →

Handball-Oberliga: Die Gruppeneinteilung steht fest

Bis zum geplanten Saisonstart der Handball-Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein am 11./12. September ist es zwar noch etwas hin, doch die Aktiven und Funktionäre blicken voller Vorfreude dem Auftakt entgegen. Der Modus sieht bei den Männern und Frauen wie in der zurückliegenden, abgebrochenen Corona-Saison erst eine Gruppenphase und anschließend eine Auf- und Abstiegsrunde, in der die Auf- und

weiterlesen →

13 Jahre nach Peking: Handball-Oldie Bitter will Medaille

Voller Vorfreude bezog Johannes Bitter mit den deutschen Handballern das olympische Dorf – und dieses Mal will der Torwart-Oldie länger bleiben als bei seinem verpatzten Debüt unter den fünf Ringen vor 13 Jahren in Peking. „Olympia ist das Größte. Ich freue mich auf das Turnier“, sagte Bitter vor dem Start in die Medaillen-Mission der DHB-Auswahl

weiterlesen →

Deutsche Handballer nicht bei Olympia-Eröffnungsfeier

Diese Entscheidung haben DHB-Sportvorstand Axel Kromer und Bundestrainer Alfred Gislason nach Rücksprache mit dem Team getroffen. „Wir wissen aus den Erfahrungen von Rio 2016, welch positiven Effekt dieses Ereignis für jeden einzelnen und eine Mannschaft haben kann. Auf diesen besonderen Moment in Tokio werden wir jedoch mit Blick auf unsere sportliche Aufgabe bewusst verzichten“, begründete

weiterlesen →

Füchse Berlin verpflichten Europameister Morros von PSG

Der Club aus der Hauptstadt gab die Verpflichtung bekannt. Morros wechselt von Paris Saint-Germain an die Spree. „Zum jetzigen Zeitpunkt einen solch großartigen Spieler noch verpflichten zu können, ist für die Füchse Berlin etwas ganz Besonderes“, sagte Manager Bob Hanning. Der 37 Jahre alte Morros gewann mit Spanien 2013 den WM-Titel, 2018 und 2020 wurde

weiterlesen →

Handballer vor Olympia: Ziel „erstmal das Halbfinale“

„Die Temperaturen sind relativ angenehm, es hat knappe 30 Grad. Wir wohnen direkt am Meer. Die Halle ist gut klimatisiert, ansonsten gibt es einen Garten. Sonst kommen wir nicht so viel mit dem Klima in Berührung“, sagte Gislason in einer Medienrunde im japanischen Tokushima, wo sich die Handballer derzeit auf das Olympia-Turnier vorbereiten. Am Hotel

weiterlesen →

Prokop zu Bundestrainer-Aus: „Da ist ein dicker Haken dran“

„Ich brauchte die Zeit für mich, nach dieser schwierigen und sehr überraschenden Entscheidung, nicht mehr Bundestrainer zu sein. Das musste ich erst einmal verarbeiten. Ich habe die Zeit im engsten Familien- und Freundeskreis genutzt“, sagte der 42-Jährige im „Sportbuzzer“-Interview. Das vergangene Jahr habe er für sich genutzt und analysiert. „Das war wichtig. Jetzt ist da

weiterlesen →

Top-Schiedsrichter Geipel/Helbig beenden Karriere

Grund ist eine langwierige und schwere Erkrankung von Helbig. „Marcus geht es soweit gut. Aber der Genesungsprozess ist zeitlich einfach nicht absehbar. Es war eine unglaublich harte und schmerzhafte Entscheidung, jetzt so Schluss zu machen, vor allem emotional. Da ist mehr als eine Träne geflossen“, sagte Geipel in einer DHB-Mitteilung. Das Duo aus Halle/Saale bildete

weiterlesen →

Green verlässt Magdeburg im Sommer 2022 Richtung Paris

Wie der SCM mitteilte, wird der 32 Jahre alte Däne seinen bis zum 30. Juni 2022 laufenden Vertrag nicht verlängern und den Club nach acht Spielzeiten verlassen. Green wechselt zu Paris Saint-Germain, wo er einen Kontrakt bis Juni 2024 unterschrieb. Das gab der französische Top-Club ebenfalls bekannt. Green wechselte 2014 vom dänischen Klub Bjerringbro-Silkeborg nach

weiterlesen →

Pekeler vor Olympia: „Noch nicht bei mir angekommen“

„Das Turnier ist schon recht nah, aber trotzdem noch nicht ganz bei mir angekommen“, sagte der 30-Jährige vom deutschen Meister THW Kiel im Interview mit der „Süddeutschen Zeitung“. Man höre „die ganzen bizarren Dinge wegen Corona: Ich weiß einfach nicht, wie das genau ablaufen wird. Wie das Leben im Dorf sein wird, ob wir vielleicht

weiterlesen →