Kretzschmar sieht perspektivisch Machtwechsel in HBL

Handball-Legende Stefan Kretzschmar sieht eine „momentane Veränderung“ im Kräfteverhältnis und perspektivisch einen Machtwechsel in der Bundesliga. „Magdeburg kann die nächsten Jahre um die Meisterschaft mitspielen, ebenso Kiel und Flensburg, die einen beeindruckenden Kader haben. Die Rhein-Neckar-Löwen werden wieder angreifen, Erlangen hat ein Budget, das für den europäischen Wettbewerb taugt. Leipzig und Melsungen nicht zu vergessen“,

weiterlesen →

HBL will Bundestrainer mehr Trainingszeit einräumen

„Wir – die Liga und der DHB – arbeiten hier an Lösungen und sind gewillt, Alfred Gislason mehr Trainingszeit mit seinem Team einzuräumen“, sagte der HBL-Präsident Uwe Schwenker in einem Interview mit der Fachzeitschrift „Handballwoche“. Jüngst habe es gerade einen Trainer-Call mit allen Bundesliga-Coaches gegeben. „Geplant ist noch vor Weihnachten ein Kurzlehrgang für die Nationalmannschaft.“

weiterlesen →

Handball-Frauen feiern ersten Sieg gegen Russland seit 2013

Deutschlands Handball-Frauen legten nach dem gelungenen Start in die WM-Vorbereitung einen Jubel-Tanz auf das Parkett und ließen sich von den Fans ausgiebig für den ersten Sieg gegen Russland seit 2013 feiern. Nach einer starken Vorstellung besiegte die ersatzgeschwächte DHB-Auswahl vor 5478 Zuschauern in Düsseldorf den Olympia-Zweiten von Tokio verdient mit 28:27 (14:16) und tankte Selbstvertrauen

weiterlesen →

Dämpfer für deutsche Handballer: Niederlage gegen Portugal

Alfred Gislason gab sich nach dem Dämpfer für seine jungen Wilden nicht allzu streng. „Ich bin natürlich unzufrieden, dass wir verloren und viele Fehler gemacht haben“, sagte der Bundestrainer nach dem 30:32 (17:17) der deutschen Handballer gegen den EM-Sechsten Portugal in Düsseldorf. „Aber ich habe viele wichtige Erkenntnisse gewonnen und bin mit allen Neuen sehr

weiterlesen →

Pleite bei Aufsteiger: Kiels Handballer in der Krise

Geschäftsführer Viktor Szilagyi war nach der fast schon peinlichen 25:29-Pleite des THW Kiel bei Aufsteiger TuS N-Lübbecke mächtig angefressen. „Es gab in letzter Zeit sehr viel Unruhe bei uns“, sagte Szilagyi. „Aber das lassen wir nicht gelten. Solch ein Auftritt ist unentschuldbar. Ohne die Leistung von Lübbecke schmälern zu wollen, ist das für uns eine

weiterlesen →

Extra-Lob von Gislason: Torhüter glänzen bei DHB-Neustart

Auf die Torhüter war Verlass. Beim 30:28-Sieg der deutschen Handballer gegen den EM-Sechsten Portugal glänzten Till Klimpke und Joel Birlehm zwischen den Pfosten und empfahlen sich nachdrücklich für weitere Aufgaben. „Ich freue mich sehr, dass die Zwei, die sich schon in der Bundesliga in den Vordergrund gespielt haben, eine sehr gute Leistung gebracht haben“, lobte

weiterlesen →

Gelungener Neustart: Handballer besiegen Portugal

Erfrischender Auftritt beim Debütantenball: Deutschlands Handballer haben nach der verpatzten olympischen Medaillen-Mission einen gelungenen Neustart hingelegt. Beim 30:28 (18:13)-Sieg gegen den EM-Sechsten Portugal lieferte die neu formierte DHB-Auswahl vor 1800 Zuschauern in Luxemburg einen weitgehend überzeugenden Auftritt ab, der Hoffnungen für die Zukunft weckte. „Ich bin mit dem Auftritt überwiegend sehr zufrieden, mit Ausnahme der

weiterlesen →

Gelungener Neustart: Handballer besiegen Portugal

Erfrischender Auftritt beim Debütantenball: Deutschlands Handballer haben nach der verpatzten olympischen Medaillen-Mission einen gelungenen Neustart hingelegt. Beim 30:28 (18:13)-Sieg gegen den EM-Sechsten Portugal lieferte die neu formierte DHB-Auswahl vor 1800 Zuschauern in Luxemburg einen weitgehend überzeugenden Auftritt ab, der Hoffnungen für die Zukunft weckte. „Es ist klar, dass wir noch nicht konstant auf hohem Niveau

weiterlesen →

WM im Blick: Klare DHB-Forderung an Bundestrainer Groener

Jetzt zählt es auch für Henk Groener. Je näher die Handball-Weltmeisterschaft der Frauen im Dezember rückt, desto stärker richtet sich der Fokus auf den Bundestrainer. Nach zuletzt enttäuschenden Turnierergebnissen formulierte DHB-Sportvorstand Axel Kromer einen klaren Arbeitsauftrag an den Niederländer und seine Mannschaft. „Wir möchten nun die Entwicklungsschritte sehen, die möchte auch Henk sehen“, sagte der

weiterlesen →