Herzschlagfinale: Flensburg jubelt, Gummersbach weint

Frankfurt/Main (dpa) – Ausgelassene Meisterparty bei der SG Flensburg-Handewitt, Abschiedstränen beim Bundesliga-Dino VfL Gummersbach: Im dramatischen Saisonfinale der Handball-Bundesliga gab es große Emotionen. MEISTER: Zum dritten Mal nach 2004 und 2018 triumphierten die Flensburger. Entsprechend euphorisch ging es nach dem 27:24 beim Bergischen HC zu. Schon im Düsseldorfer ISS Dome floss das Bier in Strömen,

weiterlesen →

Herzschlagfinale: Flensburg jubelt, Gummersbach weint

Frankfurt/Main (dpa) – Ausgelassene Meisterparty bei der SG Flensburg-Handewitt, Abschiedstränen beim Bundesliga-Dino VfL Gummersbach: Im dramatischen Saisonfinale der Handball-Bundesliga gab es große Emotionen. MEISTER: Zum dritten Mal nach 2004 und 2018 triumphierten die Flensburger. Entsprechend euphorisch ging es nach dem 27:24 beim Bergischen HC zu. Schon im Düsseldorfer ISS Dome floss das Bier in Strömen,

weiterlesen →

Tausende feiern THW Kiel und scheidenden Trainer Gislason

Kiel (dpa) – Mehrere tausend Menschen haben in Kiel Handball-Vizemeister THW Kiel gefeiert. Wenige Stunden nach Abpfiff des letzten Saisonspiels stellte sich die THW auf einer Bühne am Rathausplatz den Fans und präsentierte die in dieser Saison gewonnenen Pokale. Die Mannschaft von Trainer Alfred Gislason hat sich den DHB-Pokal und den EHF-Cup gesichert. Deshalb zeigten

weiterlesen →

Emotionaler Abschied: Trainer Gislason und Jacobsen gehen

Kiel/Mannheim (dpa) – Alfred Gislason zieht es in den häuslichen Garten zu seinen Rosen, Nikolaj Jacobsen in die Heimat zu seiner Familie. Im 59 Jahre alten Isländer und dem 47-jährigen Weltmeistercoach aus Dänemark verliert die Handball-Bundesliga am Saisonende zwei schillernde Trainerfiguren. «Sie haben die Liga geprägt, aber irgendwann kommt der Zeitpunkt, an dem Schluss ist»,

weiterlesen →