THW Kiel nach Sieg gegen Erlangen jetzt Tabellenzweiter

Rekordmeister THW Kiel hat sich auf den zweiten Tabellenplatz in der Handball-Bundesliga geworfen. Die Norddeutschen setzten sich mit 34:27 (16:16) beim HC Erlangen durch und haben mit 20:4 Punkten nur noch einen Zähler Rückstand auf Spitzenreiter Füchse Berlin.

34:27 gegen Erlangen: Kiels Handballer jetzt Tabellenzweiter

Rekordmeister THW Kiel hat sich auf den zweiten Tabellenplatz in der Handball-Bundesliga geworfen. Die Norddeutschen setzten sich am Mittwoch mit 34:27 (16:16) beim HC Erlangen durch und haben mit 20:4 Punkten nur noch einen Zähler Rückstand auf Spitzenreiter Füchse Berlin.

Flensburgs Handballer schlagen den HC Erlangen 31:29

Die SG Flensburg-Handewitt hat ihr Zwischentief in der Handball-Bundesliga überwunden. Zwei Tage nach der 29:31-Niederlage beim VfL Gummersbach gewannen die Norddeutschen am Samstag in heimischer Halle 31:29 (15:13) gegen den HC Erlangen. Vor den 5364 Zuschauern erzielten Johannes Golla, Göran Sögard Johannessen und Lasse Möller je acht Treffer für die SG. Bester Werfer der Franken

weiterlesen →

Flensburger schlagen den HC Erlangen 31:29

Die SG Flensburg-Handewitt hat ihr Zwischentief in der Handball-Bundesliga überwunden. Zwei Tage nach der 29:31-Niederlage beim VfL Gummersbach gewannen die Norddeutschen in heimischer Halle 31:29 (15:13) gegen den HC Erlangen.

DHB-Frauen bangen um weiteren Einsatz von Schmelzer

Die deutschen Handballerinnen bangen bei der Europameisterschaft um den weiteren Einsatz von Kreisläuferin Meike Schmelzer. Die 29-Jährige war beim 36:28-Sieg der DHB-Auswahl gegen die Niederlande schon in der Anfangsphase mit einer Knieverletzung ausgeschieden.