Rhein-Neckar Löwen trennen sich von Guardiola und Mensah

Mannheim (dpa) – Die Rhein-Neckar Löwen trennen sich nach der laufenden Saison in der Handball-Bundesliga von zwei langjährigen Stammkräften. Die im nächsten Sommer auslaufenden Verträge des spanischen Europameisters Gedeon Guardiola und von Dänemarks Weltmeister Mads Mensah werden nicht verlängert, wie die Mannheimer mitteilten. «Es ist niemals einfach, wenn man eine Entscheidung trifft, sich von zwei

weiterlesen →

Bietigheims Frauen in Champions League ausgeschieden

Podgorica (dpa) – Die Handball-Frauen der SG BBM Bietigheim sind in der Champions League frühzeitig gescheitert. Der deutsche Meister verlor bei Buducnost Podgorica mit 28:34 (14:18) und schied als Tabellenletzter der Vorrundengruppe C aus. Beste Werferin für Bietigheim war Nationalspielerin Kim Naidzinavicius mit sechs Toren.

Rätsel nach dem Krimi: Löwen froh, THW hat «keine Ahnung»

Mannheim (dpa) – Wie konnte das passieren? Für den THW Kiel blieb es ein Rätsel. Keiner der Verantwortlichen des Handball-Rekordmeisters wusste die 25:26-Niederlage bei den Rhein-Neckar Löwen so wirklich zu erklären, Kapitän Domagoj Duvnjak hatte «keine Ahnung». Was sich in den 60 Minuten dieses hochspannenden Bundesliga-Topspiels zuvor abgespielt hatte, blieb auch für die siegreichen Löwen

weiterlesen →

Löwen drehen Handball-Tospiel und stoppen THW Kiel

Mannheim (dpa) – Nach ihrer furiosen Aufholjagd genossen die Rhein-Neckar Löwen für einige Minuten die Ovationen ihrer Fans – der THW Kiel war da längst in der Kabine verschwunden. Nach einem zwischenzeitlichen Sieben-Tore-Rückstand haben die Mannheimer das Topspiel der Handball-Bundesliga noch in einen 26:25 (10:13)-Sieg gedreht und damit ihre Meisterschaftschance gewahrt. «Das ist ein Riesengefühl», sagte

weiterlesen →

Löwen kriseln vor Topspiel gegen Kiel: «Es geht um Siege»

Mannheim (dpa) – Eigentlich hatten die Rhein-Neckar Löwen sich das anders vorgestellt. Gegen den THW Kiel sollte es um wichtige Punkte im Kampf um die Meisterschaft gehen, ein Duell zweier Spitzenteams auf Augenhöhe, so wie es in den vergangenen Jahren oft gewesen ist. Wenn der deutsche Handball-Rekordmeister an diesem Donnerstag (19.00 Uhr/Sky) erneut nach Mannheim

weiterlesen →

Schmid verteidigt Löwen-Coach Andresson: «Zeit geben»

Mannheim (dpa) – Angesichts der sportlichen Krise der Rhein-Neckar Löwen hat Spielmacher Andy Schmid Neu-Trainer Kristjan Andresson in Schutz genommen – er sieht den Isländer aber auch in der Verantwortung. «Man darf einfach nicht vergessen, dass es sein erstes Jahr in der Bundesliga ist. Bei Spielern sagt man immer, man muss ihnen Zeit geben, dass

weiterlesen →

Hoffnungen ruhen auf Rückkehrer Strobel – Reicht es zur EM?

Balingen (dpa) – Auf den ersten Blick sieht es nach dem perfekten Zeitpunkt aus. Neun Monate nach seiner schweren Knieverletzung bei der Heim-WM steht Nationalspieler Martin Strobel vor seinem Comeback in der Handball-Bundesliga. Am Sonntag (16.00 Uhr/Sky) bei GWD Minden soll der Rückraumstratege von Aufsteiger HBW Balingen-Weilstetten erstmals wieder spielen. 67 Tage danach startet die deutsche

weiterlesen →

Handball-Nationalspieler Groetzki glaubt an EM-Teilnahme

Mannheim (dpa) – Der zuletzt nicht von Bundestrainer Christian Prokop berücksichtigte Handball-Nationalspieler Patrick Groetzki ist weiter von einer Teilnahme an der EM überzeugt. «Das war ungewohnt und komisch, zum ersten Mal seit 2010 war ich nicht bei einem Lehrgang dabei», sagte der Rechtsaußen der Rhein-Neckar Löwen dem «Mannheimer Morgen». Prokop hatte Groetzki zu den beiden

weiterlesen →

Handball-Nationalspieler Strobel vor Bundesliga-Comeback

Balingen (dpa) – Nationalspieler Martin Strobel steht nach neun Monaten Verletzungspause vor seinem Comeback in der Handball-Bundesliga. «Es sieht gut aus für Sonntag. Wenn bis zum Wochenende alles funktioniert, werde ich in Minden im Kader sein», sagte der Profi von Aufsteiger HBW Balingen-Weilstetten der Deutschen Presse-Agentur. Sein Club tritt am Sonntag (16.00 Uhr/Sky) bei GWD

weiterlesen →

Handball-Nationalspieler Strobel vor Bundesliga-Comeback

Balingen (dpa) – Nationalspieler Martin Strobel steht nach neun Monaten Verletzungspause vor seinem Comeback in der Handball-Bundesliga. «Es sieht gut aus für Sonntag. Wenn bis zum Wochenende alles funktioniert, werde ich in Minden im Kader sein», sagte der Profi von Aufsteiger HBW Balingen-Weilstetten der Deutschen Presse-Agentur. Sein Club tritt am Sonntag (16.00 Uhr/Sky) bei GWD

weiterlesen →