Löwen-Trainer Schwalb zu Handball-Belastung: «Wahnsinn»

Hamburg (dpa) – Trainer Martin Schwalb vom Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen sieht die Belastungen in der anstehenden Handball-Saison mit großer Sorge. «Es ist der Wahnsinn», sagte der 57-Jährige im Interview dem «Hamburger Abendblatt». Die Bundesliga wurde von 18 auf 20 Mannschaften aufgestockt, nach dem wegen der Corona-Pandemie die zurückliegende Spielzeit abgebrochen worden war. Dazu kommen Europapokal-Spiele

weiterlesen →

Neustart mit Fragezeichen: Handball vor schwieriger Saison

Köln (dpa) – Eine Sache ist so gut wie sicher: Auf dem Weg zur nächsten Handball-Meisterschaft führt wohl kein Weg am THW Kiel vorbei. Die Verantwortlichen der 20 Bundesligisten halten in einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur fast alle den THW für den großen Titelfavoriten. Das ist aber auch alles, was klar scheint. Denn ob die

weiterlesen →

Mehrheit der Handball-Bundesligisten für WM-Austragung

Stuttgart (dpa) – Die meisten Vereine der Handball-Bundesliga (HBL) stehen einer Austragung der Weltmeisterschaft im Januar grundsätzlich positiv gegenüber. 13 von 20 Clubs halten die Ausrichtung des Turniers in Ägypten für vertretbar, wenn die Corona-Pandemie dies zulässt, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab. Fünf Vereine haben sich enthalten. Die SG Flensburg-Handewitt und die HSG Wetzlar stehen

weiterlesen →

Mehrheit der Handball-Bundesligisten für WM-Austragung

Stuttgart (dpa) – Die meisten Vereine der Handball-Bundesliga (HBL) stehen einer Austragung der Weltmeisterschaft im Januar grundsätzlich positiv gegenüber. 13 von 20 Clubs halten die Ausrichtung des Turniers in Ägypten für vertretbar, wenn die Corona-Pandemie dies zulässt, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab. Fünf Vereine haben sich enthalten. Die SG Flensburg-Handewitt und die HSG Wetzlar stehen

weiterlesen →

Hallenstreit in Hannover nicht vorbei

Hannover (dpa) – Drei Tage vor dem Saisonstart der Handball-Bundesliga steht immer noch nicht fest, ob die TSV Hannover-Burgdorf ihr erstes Heimspiel gegen GWD Minden wie geplant in der ZAG-Arena von Hannover austragen kann oder nicht. Einem Bericht der «Bild» zufolge, stehen der Bundesliga-Club sowie der Hallenbesitzer Günter Papenburg in ihrem Streit um ausstehende Nebenkosten

weiterlesen →

Bob Hanning: «Als stärkste Liga der Welt weiter attraktiv»

Berlin (dpa) – Bob Hanning macht sich kurz vor dem Saisonstart am 1. Oktober um die internationale Anziehungskraft der Handball-Bundesliga keine Sorgen. «Ich konnte in den vergangenen Jahren dieses Gejammer, dass immer mehr Stars Deutschland verlassen hatten, nicht mehr hören. Man kann sagen, für jeden Star, der geht, rückt ein deutsches Talent nach, oder aber,

weiterlesen →

Karriereende für Gensheimer noch kein Thema – Kiel Favorit

Mannheim (dpa) – Uwe Gensheimer blickt der neuen Saison in der Handball-Bundesliga (HBL) mit gemischten Gefühlen entgegen. Beim Kapitän der Nationalmannschaft überwiegt zwar die Vorfreude. Im Interview der Deutschen Presse-Agentur sagt der 33-Jährige aber auch: «Eine gewisse Unsicherheit ist natürlich da.» Außerdem sieht er eine hohe Belastung auf die Spieler zukommen – und er verrät,

weiterlesen →

Kiel feiert ersten Titel der Saison – Bohmann erleichtert

Düsseldorf (dpa) – Kapitän Domagoj Duvnjak küsste den Silberpokal, hinter ihm tanzten seine Mitspieler im Konfettiregen – doch außer dem kurzen Jubel des THW Kiel über den zehnten Supercup-Triumph war beim Comeback des deutschen Handballs nach 207 Tagen Corona-Pause nichts wie gewohnt. Sicherheit zuerst hieß das Motto im Düsseldorfer ISS Dome, wo sich der deutsche

weiterlesen →

HBL-Geschäftsführer Bohmann zieht positives Supercup-Fazit

Düsseldorf (dpa) – Frank Bohmann hat erleichtert auf den reibungslosen Verlauf des Handball-Supercups in Düsseldorf reagiert. «Alle Vorgaben wurden eingehalten. Kein Zuschauer und kein Spieler hat ein Gesundheitsrisiko eingehen müssen», sagte der Geschäftsführer der Handball-Bundesliga (HBL) nach dem 28:24-Sieg des THW Kiel gegen die SG Flensburg-Handewitt am Samstagabend. «Von daher sind wir mit der Veranstaltung

weiterlesen →

Superstar Sagosen führt Kiel zum zehnten Supercup-Sieg

Düsseldorf (dpa) – Superstar Sander Sagosen hat den THW Kiel zum zehnten Supercup-Triumph geführt. Der 25 Jahre alte Norweger war beim 28:24 (14:13)-Sieg im 102. Nord-Derby gegen Vizemeister SG Flensburg-Handewitt mit sieben Toren bester Werfer für den deutschen Handball-Rekord-Champion, der damit den ersten Titel der Saison 2020/21 gewann. 2100 Zuschauer erlebten das Comeback des deutschen

weiterlesen →