Handball-Bundesliga will Saisonstart mit weingen Zuschauern

Hamburg (dpa) – Die Handball-Bundesliga möchte mit einem Stufenplan in die neue Saison starten. In der ersten Phase hält HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann eine 25-prozentige Auslastung der Spielstätten für denkbar. Das «müsste sich dann nach und nach steigern», sagte er den «Kieler Nachrichten». Mögliche Starttermine sind der 4. September oder Anfang Oktober. Das Konzept soll den

weiterlesen →

THW Kiel feiert zurückhaltend die Rückkehr der Meisterschale

Kiel (dpa) – Ohne Fans, ohne Sektfontänen, dafür mit Abstand und Schutzmasken. Vor leeren Rängen haben die Handballer des THW Kiel erstmals nach fünf Jahren wieder die Meisterschale in die Luft gereckt. Wegen der Einschränkungen im Zuge der Coronavirus-Pandemie mutete die feierliche Ehrung des neuen Handballmeisters etwas bizarr an. «Das war einfach surreal, sich so

weiterlesen →

THW Kiel feiert zurückhaltend die Rückkehr der Meisterschale

Kiel (dpa) – Ohne Fans, ohne Sektfontänen, dafür mit Abstand und Schutzmasken. Vor leeren Rängen haben die Handballer des THW Kiel erstmals nach fünf Jahren wieder die Meisterschale in die Luft gereckt. Wegen der Einschränkungen im Zuge der Coronavirus-Pandemie mutete die feierliche Ehrung des neuen Handballmeisters etwas bizarr an. «Das war einfach surreal, sich so

weiterlesen →

Meister Kiel erhält Meisterschale vor leeren Rängen

Kiel (dpa) – Ohne Publikum hat der deutsche Handball-Meister THW Kiel die Meisterschale in Empfang genommen. 44 Tage, nachdem die Handball-Bundesliga die «Zebras» zum Meister gekürt hatte, wurde die Mannschaft von Trainer Filip Jicha in der heimischen Sparkassen-Arena für den 21. Meistertitel des Vereins geehrt. Jicha wurde zudem nach seiner ersten Saison als Coach als

weiterlesen →

Füchse Berlin gehen vom «Turnaround zum Überleben» aus

Berlin (dpa) – Handball-Bundesligist Füchse Berlin hofft nach drei Monaten des Bangens auf eine geregelte Zukunft. «Das ist die schwierigste Zeit der letzten 16 Jahre, durch die ich den Verein gerade durchbringen muss», sagte Füchse-Manager Bob Hanning der «Berliner Morgenpost». Der 52-Jährige fühlte sich «sieben Wochen lang auf Treibsand unterwegs», geht jetzt aber davon aus,

weiterlesen →

Ohne Publikum: Meister THW Kiel wird geehrt

Kiel (dpa) – Der deutsche Handball-Meister THW Kiel wird am 4. Juni offiziell geehrt. Wegen der Corona-Pandemie wird die Mannschaft um Trainer Filip Jicha ohne Publikum in ihrer heimischen Sparkassen Arena im Beisein von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) ausgezeichnet. Zuvor wird die Trophäe, die bislang beim Vorjahresmeister SG Flensburg-Handewitt war, von einer Delegation des THW Kiel in Eckernförde übernommen und in

weiterlesen →

Handball-Profi Bitter zu Gehaltsverzicht: Risiko verteilen

Berlin (dpa) – Nationalspieler Johannes Bitter hat in der Diskussion um einen Gehaltsverzicht im deutschen Handball Transparenz der Bundesliga-Clubs gefordert. «Wir wissen, was gerade los ist, aber wir müssen mit allen offen und ehrlich reden. Da müssen die Bücher geöffnet werden und dann muss vernünftig kommuniziert werden», sagte der 37 Jahre alte Torwart am Sonntag

weiterlesen →

Spiele mit Fans ab September? Handballer planen Neustart

Köln (dpa) – Die Handball-Bundesliga (HBL) arbeitet an der «Königsdisziplin» – so nennt HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann einen Teil des Konzepts, mit dem die Liga den Neustart schaffen will. Anders als im Fußball oder Basketball planen die HBL den Beginn der kommenden Saison auch mit Zuschauern – zumindest zum Teil. Aber es gibt auch zahlreiche andere

weiterlesen →

Handball-Bundesliga plant Saisonstart auch mit Zuschauern

Köln (dpa) – Die Handball-Bundesliga (HBL) setzt auf weitere Corona-Lockerungen und plant den Start der neuen Saison auch mit Zuschauern. Bis Mitte Juni will die Liga ein entsprechendes Konzept ausgearbeitet haben. «Natürlich schauen wir uns auch viel von den Konzepten der Fußballer und Basketballer ab. Aber die Königsdisziplin ist es, ein Konzept mit Zuschauern auszuarbeiten»,

weiterlesen →

Handball-Bundesliga plant Saisonstart auch mit Zuschauern

Köln (dpa) – Die Handball-Bundesliga (HBL) setzt auf weitere Corona-Lockerungen und plant den Start der neuen Saison auch mit Zuschauern. Bis Mitte Juni will die Liga ein entsprechendes Konzept ausgearbeitet haben. «Natürlich schauen wir uns auch viel von den Konzepten der Fußballer und Basketballer ab. Aber die Königsdisziplin ist es, ein Konzept mit Zuschauern auszuarbeiten»,

weiterlesen →