Erster Coronavirus-Fall bei Profi der Handball-Bundesliga

Mannheim (dpa) – In der Handball-Bundesliga gibt es den ersten bekannten Fall eines mit dem Coronavirus infizierten Profis. Der dänische Nationalspieler Mads Mensah von den Rhein-Neckar Löwen ist positiv auf das Virus getestet worden, wie der Verein mitteilte. Der 28-Jährige, der sich nach eigener Aussage wieder fit und voll belastbar fühle, sei umgehend gemeinsam mit

weiterlesen →

THW Kiel setzt Serie gegen Löwen fort

Kiel (dpa) – Seine erste Niederlage als Trainer der Rhein-Neckar Löwen hinterließ bei Martin Schwalb keine großen Sorgenfalten. Das 21:27 (15:13) beim Meisterschaftsfavoriten THW Kiel war letztlich zu deutlich, um den 56-Jährigen hadern zu lassen. Während der Rekordchampion damit seinen Kurs auf den nächsten Titel in der Handball-Bundesliga fortsetzt, mussten die Löwen einen Dämpfer im

weiterlesen →

THW Kiel setzt Serie gegen Löwen fort

Kiel (dpa) – Seine erste Niederlage als Trainer der Rhein-Neckar Löwen hinterließ bei Martin Schwalb keine großen Sorgenfalten. Das 21:27 (15:13) am Sonntag beim Meisterschaftsfavoriten THW Kiel war letztlich zu deutlich, um den 56-Jährigen hadern zu lassen. Während der Rekordchampion damit seinen Kurs auf den nächsten Titel in der Handball-Bundesliga fortsetzt, mussten die Löwen einen

weiterlesen →

THW Kiel setzt Serie gegen Löwen fort

Kiel (dpa) – Der THW Kiel hat seinen Kurs in Richtung Meisterschaft auch gegen die Rhein-Neckar Löwen und ihren neuen Trainer Martin Schwalb fortgesetzt. Der Rekordmeister setzte sich am Sonntag im Topspiel der Handball-Bundesliga mit 27:21 (13:15) durch und fügte Schwalb im vierten Pflichtspiel als Löwen-Coach die erste Niederlage zu. Während die Kieler mit ihrem

weiterlesen →

Dank Schwalb: Löwen mit neuem Erfolgshunger nach Kiel

Kiel/Mannheim (dpa) – Gerade einmal eine Woche hat Martin Schwalb gebraucht, um den in dieser Saison recht zahmen Rhein-Neckar Löwen den Erfolgshunger zurückzugeben. Nach drei Siegen aus drei Spielen unter ihrem neuen Trainer reisen die Mannheimer selbstbewusst zum Topspiel der Handball-Bundesliga beim Tabellenführer THW Kiel. «Wir wissen, dass es brutal schwer wird, denn Kiel ist

weiterlesen →

Rhein-Neckar Löwen schränken Fan-Kontakt ein

Mannheim (dpa) – Aus Sorge vor dem Coronavirus schränken die Rhein-Neckar Löwen den Kontakt zu ihren Fans ein. So soll es unter anderem nach den Heimspielen des Handball-Bundesligisten «auf unbestimmte Zeit» keine Autogrammstunden mehr geben, wie der Club mitteilte. Außerdem wird es für die Löwen-Profis vor den Partien vorerst kein gemeinsames Einlaufen mit Kindern mehr

weiterlesen →

Rhein-Neckar Löwen bleiben unter Schwalb ungeschlagen

Mannheim (dpa) – Die Bundesliga-Handballer der Rhein-Neckar Löwen bleiben mit ihrem neuen Coach Martin Schwalb in der Erfolgsspur. Das 26:23 (14:10) gegen SC DHfK Leipzig war der dritte Pflichtspielerfolg der Mannheimer in der dritten Partie unter der Regie des 56-Jährigen. Die Löwen legten mit viel Tempo los. Das 1:0 der Leipziger beantworteten der Schweizer Löwen-Spielmacher

weiterlesen →

Flensburg patzt – Schwalb genießt Bundesliga-Comeback

Mannheim/Göppingen (dpa) – Martin Schwalb genoss bei den Rhein-Neckar Löwen jede Sekunde seiner siegreichen Rückkehr als Bundesliga-Trainer nach 2107 Tagen, Meister-Coach Maik Machulla war nach dem empfindlichen Rückschlag für die SG Flensburg-Handewitt im Titelkampf sichtlich bedient. Der Titelverteidiger kassierte am Sonntag bei Frisch Auf Göppingen eine überraschende 26:28 (13:17)-Niederlage und hat als Tabellenzweiter der Handball-Bundesliga

weiterlesen →

Flensburg strauchelt in Göppingen – Schwalb siegt mit Löwen

Göppingen (dpa) – Der deutsche Handball-Meister SG Flensburg-Handewitt hat einen empfindlichen Rückschlag im Bundesliga-Titelkampf erlitten. Der Titelverteidiger kassierte bei Frisch Auf Göppingen eine überraschende 26:28 (13:17)-Niederlage und hat als Tabellenzweiter nun bereits vier Minuspunkte mehr als Spitzenreiter THW Kiel. Bester Werfer beim Sieger war Tim Kneule mit acht Toren. Bereits am Vortag hatten die Rhein-Neckar

weiterlesen →

Neuer Coach Schwalb gewinnt erstes Bundesligaspiel mit Löwen

Mannheim (dpa) – Der neue Trainer Martin Schwalb hat mit den Rhein-Neckar Löwen auch sein erstes Bundesligaspiel gewonnen. Nach dem Sieg im EHF-Pokal über Liberbank Cuenca entschied der zweimalige deutsche Handball-Meister am Samstag auch die Partie gegen die TSV Hannover-Burgdorf mit 30:23 (15:12) für sich. Vor 11 992 Zuschauern in der Mannheimer SAP Arena war

weiterlesen →