Buxtehuder SV: Nächste Leistungsträgerin verletzt

Handball-Bundesligist Buxtehuder SV muss einen weiteren personellen Ausfall verkraften. Johanna Heldmann wird dem Team aufgrund eines Knorpelschadens mehrere Monate nicht zur Verfügung stehen, teilte der Club am Freitag mit. Die Spielerin war bereits am Donnerstag von Mannschaftsarzt Hans-Wolfram Körner am Elbeklinikum in Buxtehude operiert worden. „Mir geht es aber den Umständen entsprechend gut und ich

weiterlesen →

DHB-Frauen bangen um weiteren Einsatz von Schmelzer

Die deutschen Handballerinnen bangen bei der Europameisterschaft um den weiteren Einsatz von Kreisläuferin Meike Schmelzer. Die 29-Jährige war beim 36:28-Sieg der DHB-Auswahl gegen die Niederlande schon in der Anfangsphase mit einer Knieverletzung ausgeschieden.