Flensburg nach 22:29 in Barcelona Gruppen-Sechster

Die Flensburger waren mit einem dezimierten Kader in die Partie gegangen. Rechtsaußen Lasse Svan hatte die Reise nach Katalonien wegen einer Corona-Infektion gar nicht erst angetreten. Vor Ort fielen in Marius Steinhauser und Franz Semper zwei weitere Linkshänder aus. So spielte der Isländer Teitur Einarsson auf dem rechten Flügel. Nach einem ausgeglichenen Beginn setzte sich

weiterlesen →

Groener nicht mehr Bundestrainer der Handball-Frauen

Man habe sich nicht auf eine Verlängerung des Ende April auslaufenden Vertrages mit dem 61 Jahre alten Niederländer einigen können, teilte der DHB mit. Groener, der das Amt im Januar 2018 übernommen hatte, wird die DHB-Auswahl damit auch nicht mehr beim abschließenden EM-Qualifikationsspiel in Griechenland am 20. April betreuen. „Wir waren seit mehreren Wochen im

weiterlesen →

Groener nicht mehr Bundestrainer der Handball-Frauen

Trennung statt Vertragsverlängerung: Der Deutsche Handballbund und Frauen-Bundestrainer Henk Groener haben mit sofortiger Wirkung ihre Zusammenarbeit beendet. Die Amtszeit des 61 Jahre alten Niederländers, der die DHB-Auswahl auch beim abschließenden EM-Qualifikationsspiel in Griechenland am 20. April nicht mehr betreuen wird, endet ebenso überraschend wie abrupt. „Unser Wille war es, die seit mehr als vier Jahren

weiterlesen →

Flensburger Handballer zu Gast beim FC Barcelona

SG-Torhüter Kevin Möller freut sich auf die Rückkehr zum FC Barcelona, mit dem er in der vergangenen Saison die Champions League gewonnen hatte. „Ich hatte dort drei gute Jahre”, sagte der dänische Nationalkeeper. Für den 32-jährigen sind eine gute Abwehr und ein gutes Tempospiel die Schlüssel zu einem Erfolg. Dennoch weiß auch Möller: „Das ist

weiterlesen →

Busse: HSV unterstützt Ukrainer auf dem Weg nach Hamburg

Durch den Krieg in der Ukraine befinden sich viele Menschen auf der Flucht, um sich und ihre Kinder in Sicherheit zu bringen. Auch in Hamburg werden geflüchtete Ukrainer und Ukrainerinnen Schutz finden. Daher hat sich der HSVH mit Radio Hamburg dazu entschlossen, die Spieltagsspende von einem Euro pro verkauftem Ticket im Heimspiel gegen den HC

weiterlesen →

SG Flensburg-Handewitt: Torhüter Kevin Möller glaubt an die Chance

Vielleicht helfen ein bisschen Glamour und ein Tapetenwechsel der SG Flensburg-Handewitt, Abstand zum zuletzt trüben Alltag in der Handball-Bundesliga zu gewinnen. Am Mittwoch ging es auf die Reise zum letzten Gruppenspiel der Saison in der Champions League. Am Donnerstag (18.45 Uhr/ServusTV und DAZN) tritt die Mannschaft von Trainer Maik Machulla beim legendären FC Barcelona an,

weiterlesen →

„Luchse”-Coach: „Das Unmögliche realisieren”

„Meine Mädels wollen den Heimvorteil unbedingt nutzen und alles geben, um das eigentlich Unmögliche dennoch zu realisieren”, betonte der 53-Jährige. Um zum Erfolg zu kommen, müsse aber fast alles klappen bei seinem Team, ergänzte der Kroate. „Da unsere Chancen eigentlich nicht so groß sind, können die Mädels jetzt befreit aufspielen, um ein Duell auf Augenhöhe

weiterlesen →

Das sagen Fans zur Lage bei der SG Flensburg-Handewitt

Es läuft alles andere als rund bei der SG Flensburg-Handewitt. Nur zwei Siege holte das Team von Maik Machulla in den acht Spielen in Bundesliga und Champions League seit der Handball-EM – das beschäftigt natürlich auch die Fans der SG. Zwei von ihnen, Marina Petersen und Thomas Gebhardt, bewerten die Lage ihres Clubs in der

weiterlesen →

Handball-Bundestrainer Gislason bedauert Wiencek-Rücktritt

„Natürlich habe ich gehofft, dass er noch ein paar Jahre dabei bleibt. Aber er hat mich vor rund zwei Wochen informiert, was er vorhat“, sagte der Isländer. Nach 159 Länderspielen und 316 Toren hatte der Kreisläufer am Montag erklärt, nicht mehr für das deutsche Team auflaufen zu wollen. „Ich glaube, jetzt bin ich in einem

weiterlesen →