Bietigheim löst Vertrag mit Handball-Weltmeister Kraus auf

Bietigheim (dpa) – Der Handball-Zweitligist SG BBM Bietigheim hat überraschend den bis Sommer 2021 gültigen Vertrag mit Weltmeister Michael Kraus aufgelöst. Der 36-Jährige könne die festgelegten Kriterien der Zusammenarbeit aus privaten Gründen nicht erfüllen, begründete der Verein die Trennung von dem Rückraumspieler. «Durch meine Pflichten als mehrfacher Familienvater und meine unternehmerischen Aufgaben kann ich aktuell

weiterlesen →

DHfK-Handballer können für Saisonstart mit 2100 Fans planen

Leipzig (dpa) – Der SC DHfK Leipzig kann zum Saisonstart in der Handball-Bundesliga im Oktober mit 2100 Zuschauern planen. Wie der Club mitteilte, bestätigte das Gesundheitsamt der Stadt das Hygienekonzept. «Ich hoffe, dass wir damit einen wichtigen Impuls für die Mannschaften in der HBL und anderen Indoor-Ligen setzen können und freue mich auf unseren Saisonauftakt

weiterlesen →

Handball-Champions-League ab neuer Saison bei DAZN

Stuttgart (dpa) – Die Spiele der Handball-Champions-League werden von dieser Saison an vom kostenpflichtigen Streamingdienst DAZN übertragen. Zudem zeigt DAZN auch die Partien der EHF European League und des EHF European Cup, wie DAZN mitteilte. Die Vereinbarung gelte für die nächsten sechs Jahre. «Handball ist eine der beliebtesten Sportarten im deutschsprachigen Raum», sagte Deutschland-Chef Thomas de

weiterlesen →

DHB-Kapitän Gensheimer für Handball-WM im Januar

Stuttgart (dpa) – Nationalmannschafts-Kapitän Uwe Gensheimer hat sich für eine Austragung der Handball-Weltmeisterschaft im Januar in Ägypten ausgesprochen. «Wir alle wissen, wie viele Zuschauer wir mit der Nationalmannschaft vor die Fernseher holen, dass wir das Zugpferd unserer Sportart sind. Und deswegen ist es nicht erstrebenswert, auf die WM verzichten», sagte der 33-Jährige im Interview des

weiterlesen →

Deutsche Handballer starten gegen Uruguay in die WM

Stuttgart (dpa) – Die deutschen Handballer starten gegen Außenseiter Uruguay in die Weltmeisterschaft im Januar in Ägypten. Die Auftaktpartie gegen den WM-Debütanten wird am 15. Januar wie auch die weiteren Gruppenspiele in Giza stattfinden, wie aus dem Spielplan hervorgeht. Zweiter Gegner ist am 17. Januar Kap Verde, das abschließende Gruppenspiel bestreitet das Team von Bundestrainer

weiterlesen →

Handball-EM der Frauen soll stattfinden

Stuttgart (dpa) – Die Handball-Europameisterschaft der Frauen soll vom 3. bis 20. Dezember wie geplant in Dänemark und Norwegen stattfinden. In Norwegen wird dann allerdings nur noch in Trondheim und nicht wie ursprünglich geplant auch in Oslo und Stavanger gespielt, wie die Europäische Handballföderation (EHF) mitteilte. Zu diesem Entschluss sei der norwegische Verband gekommen, um das

weiterlesen →

Matschke wird 2021 neuer Trainer bei der HSG Wetzlar

Wetzlar (dpa) – Benjamin Matschke wird bei der HSG Wetzlar im kommenden Sommer Kai Wandschneider als Trainer ablösen, teilte der Handball-Bundesligist mit. Der 38 Jahre alte Matschke kommt 2021 vom Liga-Konkurrenten Eulen Ludwigshafen an die Lahn. Wandschneiders Vertrag läuft zum Ende der Saison aus, Matschke unterschrieb nach Clubangaben einen für zwei Jahre laufenden Kontrakt. «Ben

weiterlesen →

Stuttgarts Handball-Coach positiv auf Coronavirus getestet

Stuttgart (dpa) – Der Trainer und Geschäftsführer des Handball-Bundesligisten TVB Stuttgart, Jürgen Schweikardt, ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Trotz des Befunds müssen sich Spieler, Betreuer und Mitarbeiter des Clubs nicht in häusliche Quarantäne begeben, da sie als Kontaktpersonen zweiten Grades gelten, wie der TVB nach Rücksprache mit den Behörden mitteilte. Die Stuttgarter wollen

weiterlesen →

Füchse-Boss Hanning: Wird zu Verschiebung in der Liga kommen

Berlin (dpa) – Bob Hanning hält eine Veränderung der Machtverhältnisse in der Handball-Bundesliga durch die Corona-Krise für möglich. Die MT Melsungen habe weiter aufgestockt und werde wohl auf Dauer einer der Profiteure der Krise sein, prophezeite der Geschäftsführer der Füchse Berlin in einem Interview des «Tagesspiegel» und ergänzte: «Kiel ist wahrscheinlich kein Profiteur der Krise,

weiterlesen →

Neustart für Handball-Frauen gegen Weltmeister Niederlande

Dortmund (dpa) – Deutschlands Handball-Frauen treffen zum Neustart nach der Corona-Pause gleich zweimal auf Weltmeister Niederlande. Das Team von Bundestrainer Henk Groener bestreitet am 1. und 3. Oktober in Lingen einen Doppel-Test gegen die Oranje-Auswahl, die Ende 2019 bei der Endrunde in Japan erstmals WM-Gold gewann. Für die DHB-Auswahl sind es in diesem Jahr die

weiterlesen →